Welche Spiele liegen unterm Weihnachtsbaum?

Alles, was kein Musikspiel ist

Moderator: Moderatoren

Benutzeravatar
Plugsuit
VP Mitgründer
Beiträge: 2725
Registriert: Mi 25. Jun 2003, 23:00
Wohnort: Springe

Welche Spiele liegen unterm Weihnachtsbaum?

Beitrag von Plugsuit » Mo 8. Dez 2008, 22:18

Na, welche Spiele liegen bei euch unterm Weihnachtsbaum bzw. kauft ihr euch diesen Monat noch? Man hat etwas mehr Freizeit, gönnt sich was - was wollt ihr zocken? Oder: was verschenkt ihr für Spiele?

Mach ich mal den Anfang:

Verschenkt: ...an seine Nichte ein Disney SingIt HSM3-SY

Schenkt sich selbst: Die Resistance 2 Collectors Edition mit Spiel, Artbook, MakingOf-DVD und Chimera-Actionfigur (UK-Import, kostet da so viel wie das nackte Spiel hier im Laden...)

Wünscht sich: Drakes Adventure Platinum

Navigator
Moderator
Beiträge: 832
Registriert: Mo 28. Jun 2004, 23:00
Wohnort: Aachen

Beitrag von Navigator » Mo 8. Dez 2008, 22:26

schenkt sich selbst: (dem billigen Pfund und amazon co.uk sei dank)
- Prince of Persia LE
- Little Big Planet
- Mirrors Edge
- Tomb Raider Underworld

jetzt brauch ich nur noch die Zeit das alles zu zocken :roll:
- freedom is a state of mind -

Benutzeravatar
cebix
Stealth Insider 2004
Beiträge: 1326
Registriert: Di 9. Mär 2004, 00:00
Wohnort: Erlangen
Kontaktdaten:

Beitrag von cebix » Di 9. Dez 2008, 09:37

Verschenkt:
Hier gibt's nichts geschenkt. :)

Schenkt sich selbst:
DJ Troopers
The Legend of Spyro: Dawn of the Dragon

Zockt:
Thief II: The Metal Age (sofern ich es zum Laufen bekomme...)

Wünscht sich:
DDR Party Collection
踊るアホに見るアホ、同じアホなら踊らにゃ損々。

Benutzeravatar
sYntiq
Resident
Beiträge: 396
Registriert: Di 26. Jun 2007, 23:00
Wohnort: Norderstedt
Kontaktdaten:

Beitrag von sYntiq » Di 9. Dez 2008, 09:54

Schenkt sich selbst:
Amplitude
Baphomets Fluch 1&2 (mit Glück:) )
Und je nachdem was die Feiertage ergeben werde ich mir danach wohl eine XBox1 oder eine Dreamcast zulegen (Und dann auf die Suche nach 2 Lightguns und House of the Dead gehen. ;) )

Bekommt geschenkt:
Einen Nintendo DS lite

Verschenkt:
Ich weiss noch nicht einmal ob ich überhaupt Spiele verschenken werde. Sobald ich es weiss werde ich es hier aber nicht schreiben, da eigentlich alle Personen denen ich Spiele schenken könnte, auch dieses Forum kennen.

Wünscht sich:
Viel zu viel. (Ich habe seid längerem eine "Games I want to have" Liste. Klar, dass die Spiele darauf auch gleichzeitig Weihnachtswünsche sind)
aber eigentlich würde ich mich wohl bei fast jedem Spiel freuen. ;)

LostTemplar
Elite-Member
Beiträge: 2449
Registriert: Mi 9. Jul 2003, 23:00
Wohnort: bei Bamberg
Kontaktdaten:

Beitrag von LostTemplar » Di 9. Dez 2008, 10:33

Schenkt sich selbst:

Vielleicht Last Remnant & andere noch nicht gezockte 360 RPGs. Leider brauche ich dazu erst einmal eine neue Konsole, da ich meine in Deutschland zurückgelassen habe D:

Verschenkt:

Ich sekundiere cebix q:D

Wünscht sich:

Einen e-Amusementpass mit gescheitem Motiv!

Benutzeravatar
flotaku
die harte sau
Beiträge: 2494
Registriert: Do 10. Jul 2003, 23:00
Wohnort: 66957 schönstes dorf wo gibt auf welt
Kontaktdaten:

Beitrag von flotaku » Di 9. Dez 2008, 12:30

von dio bekkommen: animal crossing für wii

mir selbst gekauft: samba de amigo, wii (für 30 euro, neu, mehr hätte ich nicht zahlen wollen wegen schlechter berichte zur steuerung)

was ich mir noch zulegen werde: dragonball advanced adventure (gameboy advance) (weil ich dragonball (ohne z) lustig fand, die story aber nur bruchstückhaft kenne. deshalb wollte ich mir dragonball origins für den ds kaufen, allerdings, nach kurzem anzocken der demo, wurde mir klar dass ich 2d 3d vorziehe. blabla)

wii music (aber nicht für >45 euro)

ausserdem stehen 2 ps2 reparaturen an, + 2 neue metaldancepads
Zuletzt geändert von flotaku am Do 11. Dez 2008, 17:40, insgesamt 1-mal geändert.
Bild

Benutzeravatar
Plugsuit
VP Mitgründer
Beiträge: 2725
Registriert: Mi 25. Jun 2003, 23:00
Wohnort: Springe

Beitrag von Plugsuit » Di 9. Dez 2008, 14:21

Ah ja ich seh schon, da geht ja so Einiges!
Und alte Konsolen(-spiele) scheinen beliebt zu sein.

Amplitude hab ich diese Woche erst wieder gespielt und merkte, dass das PS3-Pad nicht so gut geeignet ist, da die L/R-Tasten so einen tiefen Druckpunkt haben. :-/

hanzi
localhorst
Beiträge: 1383
Registriert: Sa 8. Jul 2006, 23:00
Wohnort: Nürnberg

Beitrag von hanzi » Di 9. Dez 2008, 16:05

Verschenkt: Nichts, da meine Familie durchweg aus Nichtzockern besteht.

Schenkt sich selbst: Eine Xbox 360 Arcade mit GTA4 und wenn das Geld reicht auch Left 4 Dead

Wünscht sich: Mirrors Edge (360), GTA Chinatown Wars (NDS) wenn es rauskommt..

Schmichel
Admin
Beiträge: 4492
Registriert: Sa 8. Nov 2003, 00:00
Wohnort: Lotte / Osnabrück
Kontaktdaten:

Beitrag von Schmichel » Di 9. Dez 2008, 20:13

Da ich Egoist bin schenke ich mir nur selber was: :twisted:

AC/DC Live - endlich machen die Gitarren und Drumcontroller wirklich Sinn :D

Abgesehendavon hab ich so viele Spiele in letzter Zeit gekauft (Rock Band 2, Midnight Club LA, Wipeout HD, Gran Turismo, Little Big Planet) das ich die erstmal durchspielen sollte bevor ich was neues kaufe ;)

Michael
Offizieller Ansprechpartner von Step Revolution für den Vertrieb von StepManiaX in Europa.

Benutzeravatar
Grimmi Meloni
Admin
Beiträge: 4429
Registriert: So 8. Jun 2003, 23:00
Wohnort: Paderborn
Kontaktdaten:

Beitrag von Grimmi Meloni » Do 11. Dez 2008, 21:36

Geschenke: keine - spielt keiner den ich beschenke.

Selber wünscht sich: zu viel Stuff. Ich weiß nicht wann ich das alles spielen soll. :-)

Benutzeravatar
sYntiq
Resident
Beiträge: 396
Registriert: Di 26. Jun 2007, 23:00
Wohnort: Norderstedt
Kontaktdaten:

Beitrag von sYntiq » Do 25. Dez 2008, 14:01

Ich lass das Topic mal von "liegen" zu "lagen" digitieren.

Ich habe verschenkt:
An meine Eltern: Donkey Konga + 2 Bongos und eine GC-Memory Card (Für ihre Wii),Mahjong (DS)

An meine Freundin: Sonic & Knuckles (MegaDrive) Persona 3FES, Metal Slug Anthology (PS2) G.Darius (PS1)

Selbst bekommen:
Von meinen Eltern: Einen DS in Crimson Red

Von meiner Freundin: Eine XBox + XGRA, Fable-Lost Chapters, Gun Valkyrie, Splinter Cell

Mir selbst habe ich am 24sten noch das Ambrosia Software 15th Anniversary Holiday Bundle geschenkt.

Spielelastiges Weihnachtsfest. ;)

Benutzeravatar
Senbei-Sama
Admin
Beiträge: 4612
Registriert: Mi 9. Jul 2003, 23:00
Wohnort: Hamburg

Beitrag von Senbei-Sama » Do 25. Dez 2008, 22:29

Von der Freundin bekommen: Mario Kart Wii.

Geiles Ding! 8)

Verschenkt habe ich eine PS2 MC. Ging an meine Schwester, welche sich neulichst ein PS2 SS-Bundle kaufte und noch drigendst eine MC brauchte.
BEMANI-oldschool-MANIAC

Benutzeravatar
schleiereule
Elite-Member
Beiträge: 1464
Registriert: Sa 8. Dez 2007, 00:00
Wohnort: Frankfurt/Main

Beitrag von schleiereule » Fr 26. Dez 2008, 17:31

sYntiq hat geschrieben:... Ich habe verschenkt:
An meine Eltern: Donkey Konga + 2 Bongos und ...
8O

Benutzeravatar
sYntiq
Resident
Beiträge: 396
Registriert: Di 26. Jun 2007, 23:00
Wohnort: Norderstedt
Kontaktdaten:

Beitrag von sYntiq » Fr 26. Dez 2008, 19:11

schleiereule hat geschrieben:8O
Öhm. ja?

Meinen Eltern hat dass unheimlich Spass gemacht. Und da sie sich eien Wii gekauft haben, dachte ich das es ein ideales Geschenk wäre. ;)

Benutzeravatar
Biohazard
Elite-Member
Beiträge: 1254
Registriert: Mo 8. Nov 2004, 00:00
Wohnort: Worms, Rheinland-Pfalz
Kontaktdaten:

Beitrag von Biohazard » Sa 27. Dez 2008, 12:27

Verschenkt:
keine Spiele

Selbst bekommen:
nichts

Schenkt sich selbst:
Freizeit
#myanarchy @ QuakeNet
#vierpfeile @ QuakeNet

[url=http://www.youtube.com/Biohazard83][size=100][b]Meine YouTube-Videos[/b][/size][/url]

Antworten

Zurück zu „Computer- und Videospiele“

Wer ist online?

Mitglieder in diesem Forum: 0 Mitglieder und 2 Gäste