Neuer Plattenspieler muss her

Komplett Off Topic

Moderator: Moderatoren

Antworten
Karleil
Newbie
Beiträge: 4
Registriert: Fr 27. Jul 2018, 17:11

Neuer Plattenspieler muss her

Beitrag von Karleil » Di 31. Jul 2018, 06:25

Jetzt ist es passiert, mein geliebter alter Plattenspieler hat den Geist aufgegeben. Und eine Reparatur kommt leider teurer als ein neuer... :(
Naja was solls :) Dann halt ein neuer, ist ja auch schön, ich weis nur noch nicht welchen ich nehmen soll.
Ich habe da 2 Kandidaten beide von Pro-Ject, die scheinen ja recht gut zu sein nachdem was ich so gelesen habe.
Also da wäre zum einen der RPM1 Carbon für knapp 450€ und zum anderen der Debut Carbon für 380€.
Beide sind sich recht ähnlich, haben den gleichen Tonabnehmer und beinahe den gleich Tonarm, eigentlich weis ich nicht wie der Preisunterschied zustande kommt abgesehen vom Design....
Hat einer ne Ahnung von der Materie ????

Benutzeravatar
Kurai
Elite-Member
Beiträge: 1790
Registriert: Fr 14. Okt 2005, 23:00
Wohnort: Düsseldorf

Re: Neuer Plattenspieler muss her

Beitrag von Kurai » Di 31. Jul 2018, 17:06

Wir hatten sogar einen Plattenspieler-Workshop auf der Vierfeier! Vielleicht hast du ja Glück und die Experten teilen ihr wissen auch hier. :)

Schmichel
Admin
Beiträge: 4482
Registriert: Sa 8. Nov 2003, 00:00
Wohnort: Lotte / Osnabrück
Kontaktdaten:

Re: Neuer Plattenspieler muss her

Beitrag von Schmichel » Mi 1. Aug 2018, 19:51

Die Pro-Ject sind zwar klanglich nicht schlecht, nerven aber wegen Unzuverlässigkeit und nerviger Geschwindigkeitsumschaltung. Beim RPM 1 ist der Tonarm etwas besser und man muss den Plattenteller nicht abnehmen, um die Geschwindigkeit umzuschalten. Wenn dir das Design egal ist würde ich aber eher einen DJ Plattenspieler aus Chinesischer Produktion nehmen, die sehen zwar nicht so schön aus, sind aber deutlich angenehmer zu benutzen. Beispiel wäre ein Pioneer PLX-500. Als System für den Anfang ein Thakker Epo-E drauf, später bei Bedarf die Nadel gegen eine ATN 95 SA tauschen.

Michael
Offizieller Ansprechpartner von Step Revolution für den Vertrieb von StepManiaX in Europa.

Antworten

Zurück zu „Sonstiges“

Wer ist online?

Mitglieder in diesem Forum: 0 Mitglieder und 1 Gast