VierPfeile bei der Pelotero-Eröffnung? (Wesselburen Norden²)

Hier könnt Ihr Eure Treffen, egal ob Online oder "irgendwo da draußen" planen

Moderator: Moderatoren

Benutzeravatar
schleiereule
Elite-Member
Beiträge: 1460
Registriert: Sa 8. Dez 2007, 00:00
Wohnort: Frankfurt/Main

Beitrag von schleiereule » Mi 17. Feb 2010, 08:36

tonydanza hat geschrieben:Ich habs mal angefragt ob wir den mitschnitt bzw. ausschnitt bekommen können. Mal sehn...
Im den Beiträgen wird es um die Eröffnung des gesamten Pelotero gehen, von daher darf man nicht zu viel erwarten. Aber wenn sie jemanden von uns (Schmichel, tonydanza) antreffen und merken, dass der Automat etwas Besonderes in Deutschland ist, könnte ich mir vorstellen, dass etwas mehr im geschnittenen Beitrag übrigbleibt.
tonydanza hat geschrieben:Is aber trozdem schade das wir warscheinlich nur zu zweit sein werden.
Hat nich einer mehr lust und Zeit?????
Lust und Zeit hätte ich schon, aber der Aufwand ist mir zu hoch und dieses Wochenende bzw. Freitag passt bei mir nicht.
tonydanza hat geschrieben:............obwohl, man kann die ganze Zeit dancen ohne abgeben zu müssen! :twisted: :twisted: :twisted:
(zumindest solange niemand anderes möchte)
Ja, eine kleine Belohnung für diejenigen, die kommen... ;-) Prima, dass ihr (tonydanza und Schmichel) da sein werdet. :-)

hanzi
localhorst
Beiträge: 1383
Registriert: Sa 8. Jul 2006, 23:00
Wohnort: Nürnberg

Beitrag von hanzi » Fr 19. Feb 2010, 21:37

Hurra, der ITG2 lebt (wieder)!
http://twitpic.com/143nbg

Twitpic erlaubt keine Direktverlinkungen, deshalb nun so.

(Via Schmichels twitter, thx)

Benutzeravatar
schleiereule
Elite-Member
Beiträge: 1460
Registriert: Sa 8. Dez 2007, 00:00
Wohnort: Frankfurt/Main

Beitrag von schleiereule » Fr 19. Feb 2010, 22:05

hanzi hat geschrieben:Hurra, der ITG2 lebt (wieder)! ...
Hey, hey! Und mit nett gemachter Tanz-Deko oberhalb des Automaten. :-) Die Luftballons um den Automaten herum dämpfen wohl die Spieler, die vor lauter Eifer stürzen. Clever!

Bin gespannt was Schmichel und tonydanza berichten werden...

Schmichel
Admin
Beiträge: 4477
Registriert: Sa 8. Nov 2003, 00:00
Wohnort: Lotte / Osnabrück
Kontaktdaten:

Beitrag von Schmichel » Sa 20. Feb 2010, 12:26

So, die Eröffnung gestern ging glatt über die Bühne, ob wir schon welche von den Kindern mit dem ITG Virus infiziert haben weiß ich nicht, einige wollten aber bereits mehrfach spielen, wobei man natürlich bedenken sollte das der Automat gestern auf Free Play stand.

An dieser Stelle erstmal ein großes Dankeschön an die Besizter der Pelotero für die Gastfreundschaft, an Schleiereule für die Kommunikation mit dem Pelotero und and Tonydanza für den Vor-Ort Support.

Ein paar Infos zur Location:
Das Pelotero ist ein Inddor Kinderspielplatz und Jugendzentrum, welches in einer ehemaligen Tennishalle ist Die hälfte mit dem Kinderspielplatz kostet Eintritt, die hälfte mit dem Jugendbereich, wo auch die Automaten stehen, kostet keinen Eintritt. Eigentlich ist in der gesamten Location vorschrift das man keine Schuhe trägt, auf dem Automaten dürft ihr aber mit sauberen Sportschuhen spielen. Ich sehe das mal als sehr positiv, denn so dürfte das übliche Verdrecken das Pads kein allzugroßes Problem werden. Vor Ort kann man Getränke und auch etwas zu Essen bekommen, Preise kenne ich jetzt nicht, ich wollte auch gestern nicht ständig dumme Fragen stellen weil das Personal ja aufgrund der Eröffnung sicherlich andere Sorgen hatte. Das spielen auf dem Automaten kostet die üblichen 1EUR für drei Lieder, Double für einen Credit ist aktiv. fast direkt neben dem Automaten gibt es Schliessfächer, eine Sache die es eigentlich in jeder Location geben sollte, so kann man endlich mal die Klamotten die man mitbring vernünftig und sicher unterbringen. Eine sehr tolle Sache im Sommer: Direkt neben dem Pelotero ist ein Freibad, so kann man sich nach dem Spielen schön Erfrischen :) Es sind auch nur acht Kilometer bis zur Nordseeküste, allerdings kann es da ja passieren das man ein paar Stunden warten muss bevor das Wasser wieder da ist ;)

Automatenzustand:
Der Automat ist wie zu seinen guten Zeiten in Hamburg, die Pads funktionieren ordentlich, wenn sie auch nicht übermässig Sensitiv sind. Wenn sich die Gelegenheit bietet und wir eine Möglichkeit finden die festgegammeten und vergriesgnaddelten (gibt es dafür ein "richtiges Wort?) zu lösen kann man da sicher was machen. Leider gibt es nach wiwe vor das Problem, dass man hin und wieder grundlos ein great statt eines fantastic bekommt, dieses Problem war in Hamburg aufgetreten nachdem der Automat von r16 auf r21 upgegradet wurde. Falls jemand den Grund und eine Lösung kennt: bitte bei mir melden. Stören dürfte das aber eh nur Spieler die Scores von 96%+ bekommen, trotzdem wäre natürlich toll wenn man das in den Griff bekommen könnte. Die Lautsärke ist sehr ordentlich, da der Schlüssel für die Maschine vor Ort ist kann man da auch im Zweifelsfall mal bescheid geben. Das Bild ist auch ok, allerdings konnte man auch in Hamburg schon das Bild nicht auf die volle breite des Bildschirms einstellen, es gibt links und rechts einen etwa 2cm breiten Streifen ohne Bildinhalt, wirklich stören tut es nicht. Auf der linken Seite ist eine Lampe etwas unglücklich als Spiegelbild zu sehen, man kann aber den Automat leicht drehen bzw nachfragen ob das Licht ausgeschaltet wird, auf Dauer kann man vielleicht auch mal fregen ob aus der Lampe das Leuchtmittel entfernt wird, in dem Raum sind mehr als genug Lampen die sicherstellen, dass es hell genug ist.

Hier noch ein Bild von der Location:

Bild

Michael
Zuletzt geändert von Schmichel am So 21. Feb 2010, 12:05, insgesamt 1-mal geändert.
Offizieller Ansprechpartner von Step Revolution für den Vertrieb von StepManiaX in Europa.

Benutzeravatar
schleiereule
Elite-Member
Beiträge: 1460
Registriert: Sa 8. Dez 2007, 00:00
Wohnort: Frankfurt/Main

Beitrag von schleiereule » Sa 20. Feb 2010, 22:07

Vielen Dank für den ausführlichen Bericht, Schmichel. Super, dass ihr dort ward! :-) Auch gut, dass der Automat auf Freeplay stand, Schlangestehen musste glaube ich trotzdem keiner - oder?

Der Standort des Automaten sieht mir ja stark nach Squash-Court aus. Wie gesagt schön mit der Grafik oberhalb des Automaten. Links im Bild ist ja die Grafik eines weiteren Automaten, man sieht, dass die Sachen mit Sorgfalt und Liebe gemacht wurden. Hoffentlich wird das Pelotero auch angenommen. Was ist eigentlich der rote Kasten rechts im Bild?

Ein dickes Lob an euch beide für euren Einsatz im hohen Norden!

Benutzeravatar
Plugsuit
VP Mitgründer
Beiträge: 2725
Registriert: Mi 25. Jun 2003, 23:00
Wohnort: Springe

Beitrag von Plugsuit » So 21. Feb 2010, 10:56

Was ist eigentlich der rote Kasten rechts im Bild?
Wenn man einen Euro reinschmeißt, geht die Klappe auf und man bekommt von einem Holzarm eine gescheuert. :lol:

Das ist der sogenannte "Überraschungsautomat" von SegaSammy. Geht immer gut! ROFLKOPTER

Benutzeravatar
NTQ
Resident
Beiträge: 163
Registriert: Mo 11. Aug 2003, 23:00
Wohnort: Wien
Kontaktdaten:

Beitrag von NTQ » Mo 22. Feb 2010, 00:33

Ieehh ein CrapCab
Montag 20:00 GMT+1
http://www.decksharks.fm
Finest Trance & Progressive

Schmichel
Admin
Beiträge: 4477
Registriert: Sa 8. Nov 2003, 00:00
Wohnort: Lotte / Osnabrück
Kontaktdaten:

Beitrag von Schmichel » Mo 22. Feb 2010, 13:16

NTQ hat geschrieben:Ieehh ein CrapCab
Nene, CrapCabs nennt man die Dinger die in den Namco Arcades in den USA stehen, das ist irgendeine Namco Eigenskonstruktion.

Michael
Offizieller Ansprechpartner von Step Revolution für den Vertrieb von StepManiaX in Europa.

Benutzeravatar
Link2Death
Resident
Beiträge: 315
Registriert: Do 7. Mai 2009, 23:00
Wohnort: Hochwang
Kontaktdaten:

Beitrag von Link2Death » Mo 22. Feb 2010, 15:35

der rote kaste sieht irgendwie aus, wie so ein greifarm, mit dem man kuscheltiere greift und bekommt, wenn man sie bis zum schluss halten kann..... nur ohne kuscheltiere im kasten momentan :P
Ich lass mir doch nich erlauben, was mir keiner verbieten kann!

Benutzeravatar
schleiereule
Elite-Member
Beiträge: 1460
Registriert: Sa 8. Dez 2007, 00:00
Wohnort: Frankfurt/Main

Beitrag von schleiereule » Mo 22. Feb 2010, 16:03

Link2Death hat geschrieben:der rote kaste sieht irgendwie aus, wie so ein greifarm, mit dem man kuscheltiere greift und bekommt, wenn man sie bis zum schluss halten kann..... nur ohne kuscheltiere im kasten momentan :P
Ah, also ein CrapSnapCab. ;-)


Wie war eigentlich der Zulauf insgesamt im Pelotero? Wie am Automaten?

Benutzeravatar
tonydanza
Resident
Beiträge: 161
Registriert: Di 24. Mai 2005, 23:00
Wohnort: Wilster
Kontaktdaten:

Beitrag von tonydanza » Fr 5. Mär 2010, 22:18

Sorry das ich mich erst jetzt melde, hatte sehr viel zu tun,
hier noch mal ein paar Bilder von der Location:


Bild

Bild

Übrigend wens interessiert, die Rote Box im Hintergrund kennt eigendlich jeder aus Filmen!
Wo z.B. in nem Film/Serie (King of Queens zum Beispiel) jemand in so eine Box geht, da sind dann 1 Dollar scheine drin und werden von nem Gebläse durch die gegend gewirbelt und mann muss so viele fangen wie man schafft.
Hier ist es aber mit Tischtennisbällen.

PS: Das ding nervt tierisch, man versteht die Songs kaum noch beim dancen wenn das Ding eingeschaltet ist!!!
Wenn man nichts wichtiges zu sagen hat......... einfach mal Fresse halten!

Benutzeravatar
tonydanza
Resident
Beiträge: 161
Registriert: Di 24. Mai 2005, 23:00
Wohnort: Wilster
Kontaktdaten:

Re: VierPfeile bei der Pelotero-Eröffnung? (Wesselburen Nord

Beitrag von tonydanza » Mo 30. Aug 2010, 06:18

ENDLICH!
Der Automat war ca. 3 Wochen außer betrieb wegen eines defekts.
Dank der guten zusammenarbeit von Rubbinnexx und mir läuft der Automat endlich wieder.
Jetzt sind sogar die ITG 3 und Rebirth Songs mit drauf.

Am Mittwoch 18.08.2010 repariert und am 20.08.2010 kam die Zeitung vorbei um einen
Berich nur über den ITG2 Automaten zu machen.


Hier der Zeitungsausschnitt
Bild
Wenn man nichts wichtiges zu sagen hat......... einfach mal Fresse halten!

Benutzeravatar
DK3
Event-Manager
Beiträge: 1502
Registriert: Do 11. Aug 2005, 23:00
Wohnort: Bonn

Re: VierPfeile bei der Pelotero-Eröffnung? (Wesselburen Nord

Beitrag von DK3 » Mo 30. Aug 2010, 09:53

tonydanza hat geschrieben:Jetzt sind sogar die ITG 3 und Rebirth Songs mit drauf.
Ähm.... o_O ... hust hust!

Benutzeravatar
Kurai
Elite-Member
Beiträge: 1786
Registriert: Fr 14. Okt 2005, 23:00
Wohnort: Düsseldorf

Re: VierPfeile bei der Pelotero-Eröffnung? (Wesselburen Nord

Beitrag von Kurai » Mo 30. Aug 2010, 13:18

Der Zeitungsartikel ist irgendwie niedlich! XD
Habt ihr dadurch denn nun mehr Besucher auf der Arcade?

Benutzeravatar
tonydanza
Resident
Beiträge: 161
Registriert: Di 24. Mai 2005, 23:00
Wohnort: Wilster
Kontaktdaten:

Re: VierPfeile bei der Pelotero-Eröffnung? (Wesselburen Nord

Beitrag von tonydanza » Mo 30. Aug 2010, 14:08

Der Automat ist eigentlich der beliebteste im ganzen Pelotero.
Er wurde sehr gut von den Leuten angenommen und ist gut besucht.
Dank Schmichel haben wir ja auch die Vierpfeile-"Spielanleitung" daneben,
damit sich jeder vorm spielen informieren kann, falls ich mal nicht dabin um es zu erklären ;)
Wenn man nichts wichtiges zu sagen hat......... einfach mal Fresse halten!

Antworten

Zurück zu „Treffen und Events“

Wer ist online?

Mitglieder in diesem Forum: 0 Mitglieder und 4 Gäste