kleines Communitytreffen in Essen

Hier könnt Ihr Eure Treffen, egal ob Online oder "irgendwo da draußen" planen

Moderator: Moderatoren

Antworten
Benutzeravatar
DanieluYoshikoto
Resident
Beiträge: 183
Registriert: Mi 22. Sep 2010, 16:04
Wohnort: in der nähe von Dortmund
Kontaktdaten:

kleines Communitytreffen in Essen

Beitrag von DanieluYoshikoto » Mo 24. Okt 2011, 15:33

Ich dachte mir das Essen so mittig liegt von den meisten, die aus NRW kommen und ich wollte mal fragen ob jemand.
Als Treffpunkt haben ich an das Unperfekthaus gedacht, war dort schonmal und es sieht interesant aus. Bei den Getränken gibt es eine Flatrate die bei 5€ liegt und man kann Zimmer für Seminare/Treffen/Was auch immer buchen. Da kam mir die Idee, dort ein kleines Usertreffen zu machen da Köln etwas weiter weg liegt.

Hier ist eine Kopie der E-mail die ich heute zurückbekommen habe.
vielen Dank für Deine Nachricht und Dein Interesse am Unperfekthaus.

Man kann tatsächlich Räume für geschlossene Veranstaltungen/Treffen im
Unperfekthaus buchen. Dafür berechnen wir Pauschalen, die Du hier
einsehen kannst: https://www.unperfekthaus.de/business/

Allerdings empfehle ich Dir mal einen Besichtigungstermin vor Ort mit
meinem Kollegen Markus Urselmann zu vereinbaren, da mir jetzt auch
nicht ganz klar ist was Du suchst und was Dir Dir dahingehend bieten
können. Seine Kontakt-Adresse habe ich ins CC dieser eMail gesetzt.
Melde Dich einfach zur Vereinbarung eines Termins.
Ich werde mich darum kümmern mehr informationen zu sammeln, falls Interesse besteht.
Wenn ich das jetzt richtig in Erinnerung habe, müssen nicht alle "Besucher" 25/35 Euro bezahlen.
Leider kann ich selber nicht sehr viel beisteuern... nur eine Wii mit Mario Mix und Hottest Party 3 und werde deswegen ein paar leute brauchen die auch noch etwas mitbringen.
Bild
(Warnung! Internetseite erhält japanische Sprache! Betreten auf eigene Gefahr oder soetwas in der Art!)

Benutzeravatar
Scratchii
Resident
Beiträge: 103
Registriert: Fr 20. Mai 2011, 14:47
Wohnort: Dorsten
Kontaktdaten:

Re: kleines Communitytreffen in Essen

Beitrag von Scratchii » Mo 24. Okt 2011, 15:51

Wenn du es auf die Beine gestellt bekomms, bin ich denk ich mal dabei ^^

Benutzeravatar
Kurai
Elite-Member
Beiträge: 1793
Registriert: Fr 14. Okt 2005, 23:00
Wohnort: Düsseldorf

Re: kleines Communitytreffen in Essen

Beitrag von Kurai » Mo 24. Okt 2011, 18:55

Ein großes Treffen wäre Anfang Februar die Vierfeier bei Bremen, wo ein ganzer Schwall User, der sonst quer über Deutschland (und natürlich die paar österreichischen Ableger XP) verteilt ist, zusammen kommt.
Daher weiß ich nicht wer vorher nochmal alles die Anreise nach Essen antreten wird. Ich persönlich würde nur kommen, wenn auch wirklich mehr als eine Hand voll kämen.

Benutzeravatar
DanieluYoshikoto
Resident
Beiträge: 183
Registriert: Mi 22. Sep 2010, 16:04
Wohnort: in der nähe von Dortmund
Kontaktdaten:

Re: kleines Communitytreffen in Essen

Beitrag von DanieluYoshikoto » Di 25. Okt 2011, 16:45

Ich hatte so mit vorgestellt diese Treffen im November oder Dezember dieses Jahres zu machen... falls das überhaupt noch hinhaut.
Bild
(Warnung! Internetseite erhält japanische Sprache! Betreten auf eigene Gefahr oder soetwas in der Art!)

Benutzeravatar
Lucie
Elite-Member
Beiträge: 1140
Registriert: So 25. Apr 2010, 22:12
Wohnort: Wuppertal
Kontaktdaten:

Re: kleines Communitytreffen in Essen

Beitrag von Lucie » Di 25. Okt 2011, 20:17

Bin gerade zu beschäftigt damit das Geld für die VierFeier aufzutreiben.

Ganz ehrlich, setzt es für irgendwann nächstes Jahr im Späten Frühling oder Sommer an und such was billigeres. Dann wäre ich auch dabei.
35 euro halte ich für ein "kleines" treffen für zu teuer! Das ist ja fast so viel wie wenn man sich die VierFeier für Sa/So bucht!

Die Idee finde ich an sich ganz gut, aber wie gesagt zu kurzfristig und für ein kleines treffen viel zu teuer.
(Meine Meinung, muss mich keiner zustimmen)

Benutzeravatar
DanieluYoshikoto
Resident
Beiträge: 183
Registriert: Mi 22. Sep 2010, 16:04
Wohnort: in der nähe von Dortmund
Kontaktdaten:

Re: kleines Communitytreffen in Essen

Beitrag von DanieluYoshikoto » Di 25. Okt 2011, 21:06

Lucie hat geschrieben: 35 euro halte ich für ein "kleines" treffen für zu teuer!
DanieluYoshikoto hat geschrieben: Wenn ich das jetzt richtig in Erinnerung habe, müssen nicht alle "Besucher" 25/35 Euro bezahlen.
:roll:
Da die 25/35€ die Mitbenutzung des Beamers und Präsentationswand miteinbeziehen (sowie eine Mahlzeit) ist es sehr unverscheinlich dass jeder diesen betrag zahlen muss. Wie gesagt, als ich dort bei einem Workshop war, musste ich nur für die Getränke bezahlen. Ob das jetzt so stimmt müsste ich nochmal nachfragen, da dieser underscheid von 20 Euro wirklich schon was ausmacht.

Falls es doch wirklich 25/35€ sind, werde ich die Idee abblasen da ich das selber auch extream teuer finde.
Bild
(Warnung! Internetseite erhält japanische Sprache! Betreten auf eigene Gefahr oder soetwas in der Art!)

Benutzeravatar
Lucie
Elite-Member
Beiträge: 1140
Registriert: So 25. Apr 2010, 22:12
Wohnort: Wuppertal
Kontaktdaten:

Re: kleines Communitytreffen in Essen

Beitrag von Lucie » Di 25. Okt 2011, 22:03

Okay, das halte ich für sinvoll.

so ein kleines Treffen sollte nich viel mehr als 10 euro pro Nase kosten....
(finde ich )

Benutzeravatar
DanieluYoshikoto
Resident
Beiträge: 183
Registriert: Mi 22. Sep 2010, 16:04
Wohnort: in der nähe von Dortmund
Kontaktdaten:

Re: kleines Communitytreffen in Essen

Beitrag von DanieluYoshikoto » Di 25. Okt 2011, 22:54

Nur muss der Veranstaler mehr bezahlen, da er den Raum ja so gesehen mietet. :?
hoffentlich kann ich bald mal kurz nach Essen fahren und mich dort umschauen welcher Raum geeignet ist.
Bild
(Warnung! Internetseite erhält japanische Sprache! Betreten auf eigene Gefahr oder soetwas in der Art!)

Benutzeravatar
DanieluYoshikoto
Resident
Beiträge: 183
Registriert: Mi 22. Sep 2010, 16:04
Wohnort: in der nähe von Dortmund
Kontaktdaten:

Re: kleines Communitytreffen in Essen

Beitrag von DanieluYoshikoto » Do 24. Nov 2011, 06:59

Ein Monat ist verstrichen und ich habe mich bisher noch nicht beim Unpeferkthaus gemeldet, leider kann ich nicht mehr die Kosten im moment bezahlen. Wird wohl diese Jahr doch nichts mehr, vielleicht habe ich nächstes Jahr mehr Glück.
Bild
(Warnung! Internetseite erhält japanische Sprache! Betreten auf eigene Gefahr oder soetwas in der Art!)

riham

Re: kleines Communitytreffen in Essen

Beitrag von riham » Do 4. Dez 2014, 08:44

Angemeldet! Aber ich muss noch klären, wie das läuft, weil ich evtl. freiwilligen wehrdienst mache und dann hab ich dafür natürlich leider keine zeit :/
aber die anderen günzburger vermutlich schon, hab aber noch ned gefragt.

Prinzipiell komm ich natürlich gerne^^

Benutzeravatar
flotaku
die harte sau
Beiträge: 2492
Registriert: Do 10. Jul 2003, 23:00
Wohnort: 66957 schönstes dorf wo gibt auf welt
Kontaktdaten:

Re: kleines Communitytreffen in Essen

Beitrag von flotaku » Do 4. Dez 2014, 12:15

ööööhm, berichtigt mich wenn ich falsch liege, aber da der thread und letzt post von 2011 ist glaube ich nicht dass es um ein treffen 2014 geht. :-/
Bild

Benutzeravatar
Aposke
Resident
Beiträge: 127
Registriert: Di 25. Mär 2014, 23:28

Re: kleines Communitytreffen in Essen

Beitrag von Aposke » Do 4. Dez 2014, 19:05

Wobei das jetzt nicht heißen soll, dass ein kleines Communitytreffen in Essen eine total schlechte Idee wäre ;)

Antworten

Zurück zu „Treffen und Events“

Wer ist online?

Mitglieder in diesem Forum: 0 Mitglieder und 2 Gäste