ITG PC Bei Tanztart v Farben und kein Kontrast sind mehr da

Tipps, Techniken und Diskussion um das Gameplay von In The Groove

Moderator: Moderatoren

Antworten
Benutzeravatar
pinmanic
Resident
Beiträge: 187
Registriert: Mi 13. Aug 2008, 23:00
Wohnort: Weiterstadt
Kontaktdaten:

ITG PC Bei Tanztart v Farben und kein Kontrast sind mehr da

Beitrag von pinmanic » Fr 27. Feb 2009, 13:05

Ich habe ITG auf einem 2. Rechner installiert, der zum Spielen füpr meine Kinder bestimmt ist.iert.
Sobald man in die Titelauswahl geht verschwinden die Farben, keine Kontraste sind mehr zu Sehen. Die Titel sind daher unspielbar.

Könnte es sein , daß es daran lag, daß ich einen Ordner "Songs" angelegt habe und dort eine Titelauswahl von einem anderen Rechner reinkopiert habe.

Der Fehler bleibt imer noch vorhanden, auch wenn ich den Ordner Songs gelöscht habe.

Könnte es durch Instalation von ITG2 behoben werden?

Leider finde ich die CD dazu aber nicht.
Gibt es das ITG2-Update als Download?

Schmichel
Admin
Beiträge: 4483
Registriert: Sa 8. Nov 2003, 00:00
Wohnort: Lotte / Osnabrück
Kontaktdaten:

Beitrag von Schmichel » Fr 27. Feb 2009, 14:05

Ich tippe eher auf ein Problem mit der Grafikkarte bzw deren Treiber. Hast du mal eine andere Grafikauflösung getestet? Welches Betriebsystem nutzt du, welche Grafikkarte ist in dem Rechner?

Michael
Offizieller Ansprechpartner von Step Revolution für den Vertrieb von StepManiaX in Europa.

Benutzeravatar
pinmanic
Resident
Beiträge: 187
Registriert: Mi 13. Aug 2008, 23:00
Wohnort: Weiterstadt
Kontaktdaten:

Beitrag von pinmanic » Fr 27. Feb 2009, 14:34

das ist eine Radeon 7000 über Windows XP mit allen Updates

Alle anderen Programme laufen

Andere Grafikeinstellungen habe ich erfolglos versucht

Vielleicht kann ich das Problem über ein ITG2 update lösen?

Schmichel
Admin
Beiträge: 4483
Registriert: Sa 8. Nov 2003, 00:00
Wohnort: Lotte / Osnabrück
Kontaktdaten:

Beitrag von Schmichel » Fr 27. Feb 2009, 14:44

Das Update gibts z.b. hier http://www.stepmania.com/wiki/In_The_Groove_Downloads, ich glaube nicht das es das problem löst weil es nur das rote Interface und die zusätzlichen Songs installiert. Hast du schonmal mit dem Tool testweise von Direct3D auf OpenGl umgeschaltet?

Michael
Offizieller Ansprechpartner von Step Revolution für den Vertrieb von StepManiaX in Europa.

Benutzeravatar
pinmanic
Resident
Beiträge: 187
Registriert: Mi 13. Aug 2008, 23:00
Wohnort: Weiterstadt
Kontaktdaten:

Beitrag von pinmanic » Fr 27. Feb 2009, 17:01

Schmichel hat geschrieben:Hast du schonmal mit dem Tool testweise von Direct3D auf OpenGl umgeschaltet?

Michael
ITG2 bringt tatsächlich nichts

Mit welchem Tool soll ich umschalten?

Schmichel
Admin
Beiträge: 4483
Registriert: Sa 8. Nov 2003, 00:00
Wohnort: Lotte / Osnabrück
Kontaktdaten:

Beitrag von Schmichel » Fr 27. Feb 2009, 17:11

Mit dem Tool welches im In The Groove Verzeichnis im Startmenü ist, die oberste Option.

Michael
Offizieller Ansprechpartner von Step Revolution für den Vertrieb von StepManiaX in Europa.

Benutzeravatar
pinmanic
Resident
Beiträge: 187
Registriert: Mi 13. Aug 2008, 23:00
Wohnort: Weiterstadt
Kontaktdaten:

Beitrag von pinmanic » Fr 27. Feb 2009, 17:18

habe ich gerade gemacht.
Bei OPEN-GI stürzt das Programm direkt bei Start ab.

Schmichel
Admin
Beiträge: 4483
Registriert: Sa 8. Nov 2003, 00:00
Wohnort: Lotte / Osnabrück
Kontaktdaten:

Beitrag von Schmichel » Fr 27. Feb 2009, 17:29

Aktualisier mal den Grafikkartentreiber, ich kann mir nicht vorstellen das es an etwas anderem liegt. Der Grafikchip ist inzwischen auch acht Jahre alt, vielleicht fehlen dem noch irgendwelche Funktionen die In The Groove braucht.

Michael
Offizieller Ansprechpartner von Step Revolution für den Vertrieb von StepManiaX in Europa.

Benutzeravatar
mowfax
Resident
Beiträge: 242
Registriert: Mi 14. Jan 2004, 00:00
Wohnort: 79117 Freiburg
Kontaktdaten:

Beitrag von mowfax » Fr 27. Feb 2009, 18:21

Etwas in der Art hatte ich neulich auch... Stepmania gab mir im OpenGL Mode immer nur einen schwarzen Screen und wenn ich esc gedrückt habe gabs nen blauen Screen inkl. kostenlosem reboot ^^'
Nach Upgrade des Grakatreibers geht nun der opengl mode einwandfrei.
Bei mir war's eine Radeon HD 2400 mobile

Benutzeravatar
pinmanic
Resident
Beiträge: 187
Registriert: Mi 13. Aug 2008, 23:00
Wohnort: Weiterstadt
Kontaktdaten:

Beitrag von pinmanic » Fr 27. Feb 2009, 18:28

Vielen Dank für die Hilfe

Über die Aktualisierung des Treibers welcher vorher noch eine Instalation von Framework erforderte ging es dann.

Nur erkennt er den selbst erstellten Unterordner Songs nicht.

Habe ich da was übersehen?

Benutzeravatar
mowfax
Resident
Beiträge: 242
Registriert: Mi 14. Jan 2004, 00:00
Wohnort: 79117 Freiburg
Kontaktdaten:

Beitrag von mowfax » Fr 27. Feb 2009, 18:33

Ja bei ITG muss man ein wenig tricksen, damit man eigene Songs laden kann. Dazu gibt es bei stepmania.com 2 Tutorials.

1. Vorgehen um ein Songverzeichnis festzulegen:
http://www.stepmania.com/wiki/Load_Step ... The_Groove

2. Umwandlung der MP3-Dateien in OGG
http://www.stepmania.com/wiki/Convert_MP3s_to_OGG

Benutzeravatar
pinmanic
Resident
Beiträge: 187
Registriert: Mi 13. Aug 2008, 23:00
Wohnort: Weiterstadt
Kontaktdaten:

Beitrag von pinmanic » Mo 2. Mär 2009, 13:11

mowfax hat geschrieben:Ja bei ITG muss man ein wenig tricksen, damit man eigene Songs laden kann. Dazu gibt es bei stepmania.com 2 Tutorials.

1. Vorgehen um ein Songverzeichnis festzulegen:
http://www.stepmania.com/wiki/Load_Step ... The_Groove

2. Umwandlung der MP3-Dateien in OGG
http://www.stepmania.com/wiki/Convert_MP3s_to_OGG
Vielen Dank.
das funzt nun auch.

Leider ist die Anwahl für meinen 5-Jährigen Sohn aber zu kompliziert (Pfeil hoch, runter, hoch, runter, dann auf Gruppierung und dann das Verzeichnis suchen....)
Gibt es einen Trick, die Songs aus Unterverzeichnissen direkt sichtbar zu machen, oder gibt es zur Not ein Verzeichnis, wo man sie reinkopieren kann und sie direkt angezeigt werden?

Benutzeravatar
mowfax
Resident
Beiträge: 242
Registriert: Mi 14. Jan 2004, 00:00
Wohnort: 79117 Freiburg
Kontaktdaten:

Beitrag von mowfax » Mo 2. Mär 2009, 13:30

Also ich dachte das mit der Tastenkombi muss man nur einmalig pro Profil machen... da ich inzwischen aber nur noch das reine ITG benutze, kann mich meine Erinnerung auch täuschen...

Ich glaub da müssen dir die etwas erfahreneren ITGler helfen... *wink*
:P

Benutzeravatar
scoobay
Turnier-Champion ITG/ReRave 2012
Beiträge: 1294
Registriert: So 11. Feb 2007, 00:00
Wohnort: Düsseldorf

Beitrag von scoobay » Mo 2. Mär 2009, 16:03

Also du kannst auf jeden Fall im Optionsmenü die Sortierung die du willst standardmäßig anzeigen lassen (Group, Easy/Medium/Hard/ Expert Meter etc.)
SO EIN FEUERBALL JUNGE!!! BAM!!!

Benutzeravatar
pinmanic
Resident
Beiträge: 187
Registriert: Mi 13. Aug 2008, 23:00
Wohnort: Weiterstadt
Kontaktdaten:

Beitrag von pinmanic » Mo 2. Mär 2009, 17:21

scoobay hat geschrieben:Also du kannst auf jeden Fall im Optionsmenü die Sortierung die du willst standardmäßig anzeigen lassen (Group, Easy/Medium/Hard/ Expert Meter etc.)
Vielen Dank,
hätte eigentlich selbst drauf kommen können

Antworten

Zurück zu „ITG Gameplay“

Wer ist online?

Mitglieder in diesem Forum: 0 Mitglieder und 1 Gast