Rock Band 4 (PlayStation4, XBOXOne)

Alles zu Musikspielen, in denen Gitarren und Schlagzeuge simuliert werden

Moderator: Moderatoren

Schmichel
Admin
Beiträge: 4470
Registriert: Sa 8. Nov 2003, 00:00
Wohnort: Lotte / Osnabrück
Kontaktdaten:

Rock Band 4 (PlayStation4, XBOXOne)

Beitrag von Schmichel » Do 5. Mär 2015, 17:56

Harmonix hat heute Rock Band 4 offiziell angekündigt. Das Spiel wird für die PlayStation 4 und XBOXone erscheinen. Ein Release für ältere Konsolen, WiiU oder PC ist nicht geplant.

Harmonix arbeitet derzeit mit Sony und Microsoft an einer Lösung, damit alte vorhandene Instrumente weitergenutzt werden können. Es wird aber auch neue, verbesserte Instrumente geben. Das Wichtigste: Alter DLC kann übernommen werden, allerdings nur innerhalb des gleichen Konsolenherstellers, also von PS3 auf PS4 und von XBOX360 auf XBOXone. Aufgrund rechtlicher Probleme und der Tatsache, das jeder Song geprüft werden muss ob er denn auch komplett mit dem Spiel funktioniert kann es sein, das nicht alle DLC Songs am Releasetag übertragen werden können. Die Titel aus Rock Band 3 können voraussichtlich NICHT exportiert werden, ebenso können die Rock Band Beatles Songs nicht übertragen werden. Alle anderen Titel können voraussichtlich weitergenutzt werden.

Das Spiel wird sich auf die "Core Experience" begrenzen, daher wird es nicht mehr alle Instrumente geben. Aus dem Spiel herausfallen werden: Pro Guitar, Pro Bass, Keyboard, Pro Keyboard. Das einzige Instrument was weiterhin den ProModus enthalten wird ist das Schlagzeug.

Das Spiel wird im laufe des Jahres 2015 erscheinen. Weitere Details werden in den nächsten Wochen bekanntgegeben.

Michael

PS: Mist, ich brauch ne XBOXOne ;)
Offizieller Ansprechpartner von Step Revolution für den Vertrieb von StepManiaX in Europa.

Benutzeravatar
Gouki
Resident
Beiträge: 474
Registriert: So 17. Okt 2004, 23:00
Wohnort: Wien
Kontaktdaten:

Re: Rock Band 4 (PlayStation4, XBOXOne)

Beitrag von Gouki » Fr 6. Mär 2015, 11:28

Schmichel hat geschrieben:Harmonix hat heute Rock Band 4 offiziell angekündigt. Das Spiel wird für die PlayStation 4 und XBox One erscheinen. Ein Release für ältere Konsolen, WiiU oder PC ist nicht geplant.
Fixed.

Sehr nice. Freu mich drauf. :)
一瞬千撃 抜山蓋世 鬼哭啾啾 故豪鬼成

Schmichel
Admin
Beiträge: 4470
Registriert: Sa 8. Nov 2003, 00:00
Wohnort: Lotte / Osnabrück
Kontaktdaten:

Re: Rock Band 4 (PlayStation4, XBOXOne)

Beitrag von Schmichel » Sa 7. Mär 2015, 11:34

Gouki hat geschrieben:Fixed.
Ups, danke :)

Michael
Offizieller Ansprechpartner von Step Revolution für den Vertrieb von StepManiaX in Europa.

Schmichel
Admin
Beiträge: 4470
Registriert: Sa 8. Nov 2003, 00:00
Wohnort: Lotte / Osnabrück
Kontaktdaten:

Re: Rock Band 4 (PlayStation4, XBOXOne)

Beitrag von Schmichel » Fr 19. Jun 2015, 17:09

Das Spiel ist jetzt vorbestellbar. Wer Interesse hat sollte es bald vorbestellen, da die Menge begrenzt sein wird.

In Deutschland ist es bei Amazon und Gamestop vorbestellbar:

http://www.amazon.de/b/?node=6795692031
https://www.gamestop.de/SearchResult/Qu ... =rock+band

Folgende Bundles wird es zum Release geben:
  • Rock Band 4 inkl. Wireless Fender Stratocaster Gitarre (Enthält Spiel und Gitarrencontroller) Preis: 160€
  • Rock Band 4 - Band in a Box (Enthält Spiel, eine Gitarre, ein Schlagzeug (ohne Becken) und ein Mikrofon) Preis: 300€
Vorbesteller erhalten 34 zusätzliche, kostenlose Lieder, weitere Details dazu: http://www.amazon.de/b/?node=6795692031

Beide Bundles sind für XBOXone und PlayStation 4 erhältlich.

Wer ein älteres Rock Band Spiel hat kann einen Großteil der Lieder in das neue Spiel übernehmen, sofern diese per Code auf die Festplatte Exportiert wurden. Ausgenommen sind Titel aus dem "Rock Band 3" Spiel. Nicht übernommen werden Lieder, die aus dem Rock Band Network stammen sowie einige wenige Titel, bei denen das aus Lizenzrechtlichen Gründen nicht möglich ist. Das geht allerdings nur innerhalb einer Gerätefamilie, also von PlayStation 3 auf PlayStation 4 und von XBOX360 auf XBOXone. Für die WiiU Konsolen wird das Spiel nicht erscheinen. Eine Veröffentlichung für den PC ist derzeit nicht geplant.

Alte Instrumente können teilweise weitergenutzt werden, es gibt allerdings Einschränkungen welche kompatibel sind:
  • PlayStation 4: Es können alle Original Rock Band Controller genutzt werden, die drahtlos an die Konsole gekoppelt sind. Dazu wird der gleiche USB Empfänger benötigt, der den Instrumenten für die Nutzung auf der PlayStation 3 beilag. Nicht unterstützt werden die Pro-Gitarren, der Midi-Adapter, der ION Drum Rocker, alle Instrumente die Kabelgebunden angeschlossen werden, das Keyboard und Instrumente aus anderen Spielserien.
  • XBOXone: Es können alle Original Rock Band Controller genutzt werden, die drahtlos an die Konsole gekoppelt sind. Dazu wird ein spezieller Wireless Empfänger benötigt, welcher derzeit in Entwicklung ist. Preis und Verfügbarkeit sind derzeit noch nicht bekannt. Es ist sehr wahrscheinlich, dass dieser Adapter am Veröffentlichungstag des Spiels verfügbar sein wird. Nicht unterstützt werden die Pro-Gitarren, der Midi-Adapter, der ION Drum Rocker, alle Instrumente die Kabelgebunden angeschlossen werden, das Keyboard und Instrumente aus anderen Spielserien.
Alle Informationen beziehen sich auf die Verfügbarkeit bei Veröffentlichung des Spiel am 9. Oktober. Im Laufe der Zeit werden möglicherweise noch weitere Funktionen nachgereicht.

Weitere Hinweise:
  • Es wird zunächst keine Instrumente einzeln zu kaufen geben, es gibt zunächst lediglich die beiden Bundles, das Spiel ohne Hardware und für die XBOXone den Adapter zur Nutzung der alten Instrumente. Einzelne Instrumente werden möglicherweise ab Anfang 2016 angeboten. Alle Instrumente in den Bundles werden schwarz gefärbt sein, die früher mal gezeigten bunten Varianten werden aus logistischen Gründen Anfangs nicht angeboten.
  • Alle Bundles enthalten einen Datenträger und nicht nur einen Downloadcode.
  • In Zukunft soll versucht werden die Kompatiblität zum ION Drum Rocker und anderen E-Drums herzustellen, es haben allerdings andere Dinge in der Entwicklung Priorität und es kann daher nicht vorhergesagt werden ob und wann das passieren wird.
  • Alle Instrumente wurden verbessert. Die Tasten der Gitarre geben ein deutliches taktiles Feedback, die Wippe ist straffer (aber immer noch ohne Klick), der Neigungssensor neigt nicht mehr zu Fehlauslösungen. Die Drums sind stabiler, leiser und haben einen besseren Rebound. Das Mikrofon funktioniert jetzt auch bei lauten Sängern korrekt und löst nicht versehentlich den Overdrive aus wenn jemand auf der Bühne hustet :)
  • Es wird eventuell verschiedene Highspeedstufen geben, es ist aber noch nicht endgültig entschieden bzw es kommt später per Update.
  • Das Spiel wird KEINEN online Multiplayermodus haben
Offizieller Ansprechpartner von Step Revolution für den Vertrieb von StepManiaX in Europa.

Benutzeravatar
Syken
Grillmeister 2015
Beiträge: 472
Registriert: Sa 9. Sep 2006, 23:00
Wohnort: Schortens
Kontaktdaten:

Re: Rock Band 4 (PlayStation4, XBOXOne)

Beitrag von Syken » Sa 20. Jun 2015, 19:28

Leider 1 Monat zu früh... mist hab diesen Monat kein Geld dafür übrig

Schmichel
Admin
Beiträge: 4470
Registriert: Sa 8. Nov 2003, 00:00
Wohnort: Lotte / Osnabrück
Kontaktdaten:

Re: Rock Band 4 (PlayStation4, XBOXOne)

Beitrag von Schmichel » Sa 20. Jun 2015, 21:26

Syken hat geschrieben:Leider 1 Monat zu früh... mist hab diesen Monat kein Geld dafür übrig
Amazon bucht doch erst an dem Tag ab an dem das Spiel verschickt wird!?

Michael
Offizieller Ansprechpartner von Step Revolution für den Vertrieb von StepManiaX in Europa.

Benutzeravatar
Syken
Grillmeister 2015
Beiträge: 472
Registriert: Sa 9. Sep 2006, 23:00
Wohnort: Schortens
Kontaktdaten:

Re: Rock Band 4 (PlayStation4, XBOXOne)

Beitrag von Syken » Fr 26. Jun 2015, 21:00

Steht bei Rockband nicht bei, wie sonst immer

Benutzeravatar
Syken
Grillmeister 2015
Beiträge: 472
Registriert: Sa 9. Sep 2006, 23:00
Wohnort: Schortens
Kontaktdaten:

Re: Rock Band 4 (PlayStation4, XBOXOne)

Beitrag von Syken » Sa 11. Jul 2015, 23:49

Werde das wohl bei Gamestop vorbestellen ^^ da kann ich anscheinend auch anzahlen

Benutzeravatar
Witchblade83
Newbie
Beiträge: 13
Registriert: Mo 10. Aug 2015, 10:30

Re: Rock Band 4 (PlayStation4, XBOXOne)

Beitrag von Witchblade83 » Mo 21. Sep 2015, 11:12

Schmichel hat geschrieben: [*]Alle Instrumente wurden verbessert. Die Tasten der Gitarre geben ein deutliches taktiles Feedback, die Wippe ist straffer (aber immer noch ohne Klick), der Neigungssensor neigt nicht mehr zu Fehlauslösungen. Die Drums sind stabiler, leiser und haben einen besseren Rebound.
Ernsthaft? Also zur Gitarre muss ich sagen: die Tasten sind echt besser... etwas abgerundet (wenn ich mich an die GC erinnere) und man gleitet besser von einer auf die nächste Taste...
Dass die Wippe keinen Klick abgibt finde ich gut! Das fand ich bei der GH-Les Paul immer ÄTZEND! Solange die Wippe länger hält als bei den RB1-Gitarren werde ich zufrieden sein.

Aber WO hast du denn bitte bei dem Drumkit mehr Rebound? Ich weiss, ich bin ja schon mein gemoddetes Ion ge-/verwöhnt, aber das RB4-Drumkit hat nicht mehr Rebound als das 1er! Billiges Plastik, das wird NICHTS aushalten - selbst mit Ikea-Mauspad-Mod nicht :lol: !
Und ich will auch kein billiges scheiss Kabel-Mikrofon... ARRRRRRGH

Und auch wenn ich so sauer bin wegen der bis jetzt nicht mal in Erwägung gezogenen Ion-Kompatibilität (für die PS4!), muss ich wohl das Gitarren-Bundle vorbestellen.....
Was meint ihr, was ne einzelne Gitarre irgendwann kosten wird? 100€ oder mehr? Sonst überlege ich echt, ob ich das Bundle nicht zwei mal vorbestelle, damit Männe und ich wenigstens zusammen spielen können, solange das Ion nicht benutzt werden kann.....

Schmichel, schon ne Platine erstellt für nen Adapter fürs Ion? x-P :mrgreen:

JayEagle
Newbie
Beiträge: 17
Registriert: Mo 18. Aug 2014, 11:44
Wohnort: Aachen

Re: Rock Band 4 (PlayStation4, XBOXOne)

Beitrag von JayEagle » Di 22. Sep 2015, 06:26

Schmichel hat geschrieben:Das Spiel ist jetzt vorbestellbar. Wer Interesse hat sollte es bald vorbestellen, da die Menge begrenzt sein wird.

In Deutschland ist es bei Amazon und Gamestop vorbestellbar:

http://www.amazon.de/b/?node=6795692031
https://www.gamestop.de/SearchResult/Qu ... =rock+band

Folgende Bundles wird es zum Release geben:
  • Rock Band 4 inkl. Wireless Fender Stratocaster Gitarre (Enthält Spiel und Gitarrencontroller) Preis: 160€
  • Rock Band 4 - Band in a Box (Enthält Spiel, eine Gitarre, ein Schlagzeug (ohne Becken) und ein Mikrofon) Preis: 300€
Vorbesteller erhalten 34 zusätzliche, kostenlose Lieder, weitere Details dazu: http://www.amazon.de/b/?node=6795692031

Beide Bundles sind für XBOXone und PlayStation 4 erhältlich.

Wer ein älteres Rock Band Spiel hat kann einen Großteil der Lieder in das neue Spiel übernehmen, sofern diese per Code auf die Festplatte Exportiert wurden. Ausgenommen sind Titel aus dem "Rock Band 3" Spiel. Nicht übernommen werden Lieder, die aus dem Rock Band Network stammen sowie einige wenige Titel, bei denen das aus Lizenzrechtlichen Gründen nicht möglich ist. Das geht allerdings nur innerhalb einer Gerätefamilie, also von PlayStation 3 auf PlayStation 4 und von XBOX360 auf XBOXone. Für die WiiU Konsolen wird das Spiel nicht erscheinen. Eine Veröffentlichung für den PC ist derzeit nicht geplant.

Alte Instrumente können teilweise weitergenutzt werden, es gibt allerdings Einschränkungen welche kompatibel sind:
  • PlayStation 4: Es können alle Original Rock Band Controller genutzt werden, die drahtlos an die Konsole gekoppelt sind. Dazu wird der gleiche USB Empfänger benötigt, der den Instrumenten für die Nutzung auf der PlayStation 3 beilag. Nicht unterstützt werden die Pro-Gitarren, der Midi-Adapter, der ION Drum Rocker, alle Instrumente die Kabelgebunden angeschlossen werden, das Keyboard und Instrumente aus anderen Spielserien.
  • XBOXone: Es können alle Original Rock Band Controller genutzt werden, die drahtlos an die Konsole gekoppelt sind. Dazu wird ein spezieller Wireless Empfänger benötigt, welcher derzeit in Entwicklung ist. Preis und Verfügbarkeit sind derzeit noch nicht bekannt. Es ist sehr wahrscheinlich, dass dieser Adapter am Veröffentlichungstag des Spiels verfügbar sein wird. Nicht unterstützt werden die Pro-Gitarren, der Midi-Adapter, der ION Drum Rocker, alle Instrumente die Kabelgebunden angeschlossen werden, das Keyboard und Instrumente aus anderen Spielserien.
Alle Informationen beziehen sich auf die Verfügbarkeit bei Veröffentlichung des Spiel am 9. Oktober. Im Laufe der Zeit werden möglicherweise noch weitere Funktionen nachgereicht.

Weitere Hinweise:
  • Es wird zunächst keine Instrumente einzeln zu kaufen geben, es gibt zunächst lediglich die beiden Bundles, das Spiel ohne Hardware und für die XBOXone den Adapter zur Nutzung der alten Instrumente. Einzelne Instrumente werden möglicherweise ab Anfang 2016 angeboten. Alle Instrumente in den Bundles werden schwarz gefärbt sein, die früher mal gezeigten bunten Varianten werden aus logistischen Gründen Anfangs nicht angeboten.
  • Alle Bundles enthalten einen Datenträger und nicht nur einen Downloadcode.
  • In Zukunft soll versucht werden die Kompatiblität zum ION Drum Rocker und anderen E-Drums herzustellen, es haben allerdings andere Dinge in der Entwicklung Priorität und es kann daher nicht vorhergesagt werden ob und wann das passieren wird.
  • Alle Instrumente wurden verbessert. Die Tasten der Gitarre geben ein deutliches taktiles Feedback, die Wippe ist straffer (aber immer noch ohne Klick), der Neigungssensor neigt nicht mehr zu Fehlauslösungen. Die Drums sind stabiler, leiser und haben einen besseren Rebound. Das Mikrofon funktioniert jetzt auch bei lauten Sängern korrekt und löst nicht versehentlich den Overdrive aus wenn jemand auf der Bühne hustet :)
  • Es wird eventuell verschiedene Highspeedstufen geben, es ist aber noch nicht endgültig entschieden bzw es kommt später per Update.
  • Das Spiel wird KEINEN online Multiplayermodus haben
Also kann ich meine ganzen Guitar Hero Controller vergessen, schonmal richtig blöd. Ich hoffe mal das der MIDI-Adapter noch kompatibel gemacht wird, ich würde schon gerne mein E-Drum anschließen. Ein weiterer Minuspunkt ist, dass es kein Online Multiplayer existiert. Die meisten Sessions spiele ich gerne mit anderen Leuten online, da die meisten von meinen Freunden nicht in der Nähe sind. Ich bin echt am zweifeln, ob ich mir das Spiel überhaupt noch hole

Schmichel
Admin
Beiträge: 4470
Registriert: Sa 8. Nov 2003, 00:00
Wohnort: Lotte / Osnabrück
Kontaktdaten:

Re: Rock Band 4 (PlayStation4, XBOXOne)

Beitrag von Schmichel » Di 22. Sep 2015, 20:33

Witchblade83 hat geschrieben: Aber WO hast du denn bitte bei dem Drumkit mehr Rebound? Ich weiss, ich bin ja schon mein gemoddetes Ion ge-/verwöhnt, aber das RB4-Drumkit hat nicht mehr Rebound als das 1er!
Also das ist die Aussage von Harmonix, nicht von mir ;) Aner abgesehen davon glaube ich schon dass es verbessert wird. Nicht dramatisch aber im Detail. Die Rock Band 3 Drums waren auch schon besser als die von Rock Band 1, sowohl von der Lautstärke als auch von der Haltbarkeit. Ich hab auf beiden Drumsets dutzende Stunden gespielt, die von RB3 waren ein deutlicher Schritt nach vorn. Aber sie haben natürlich keinen rebound wie ein echtes Schlagzeug, das steht außer Frage
Und ich will auch kein billiges scheiss Kabel-Mikrofon... ARRRRRRGH
Auch da bin ich anderer Meinung ;) Alle Wireless Mikros die ich ausprobiert habe auf Konsolen haben nen fürchterlichen Lag.
Schmichel, schon ne Platine erstellt für nen Adapter fürs Ion? x-P :mrgreen:
Bisher nicht ;)
JayEagle hat geschrieben:Also kann ich meine ganzen Guitar Hero Controller vergessen, schonmal richtig blöd.
Ne, inzwischen gibt es ne aktualisierte Liste, einige Guitar Hero Controller sind kompatibel:

http://forums.harmonixmusic.com/discuss ... lity-chart

Michael
Offizieller Ansprechpartner von Step Revolution für den Vertrieb von StepManiaX in Europa.

JayEagle
Newbie
Beiträge: 17
Registriert: Mo 18. Aug 2014, 11:44
Wohnort: Aachen

Re: Rock Band 4 (PlayStation4, XBOXOne)

Beitrag von JayEagle » Mi 23. Sep 2015, 03:02

Sehr gut! 3 von 4 Gitarren sind aufgelistet, dann besteht ja doch Hoffnung :D beim 4. bin ich mir nicht sicher, da es ein Logitech Wireless Guitar Hero Controller ist, denke aber das es auch hinhauen wird. Die Wireless Drum Sets von Guitar Hero funktionieren also auch, dann kann ich wenigstens mein E-Drum damit anschließen. Leider ohne den Pro-Drum Modus, aber am Anfang besser als nix.

Schmichel
Admin
Beiträge: 4470
Registriert: Sa 8. Nov 2003, 00:00
Wohnort: Lotte / Osnabrück
Kontaktdaten:

Re: Rock Band 4 (PlayStation4, XBOXOne)

Beitrag von Schmichel » Mi 30. Sep 2015, 20:44

Der Release von Rock Band 4 kommt näher (nächste Woche Dienstag) und es wird grad alles etwas chaotisch:

- Es gibt kostenlose Bonussongs wenn man das Spiel online als Downloadspiel vorbestellt. Scheinbar in Europa allerdings nur für die XBOXone. Sony Europa hat wohl wieder mal irgendwelche Probleme das ganze so wie in den USA anzubieten (kennt man ja noch aus Rock Band 3 Zeiten :( ) Allerdings gibt es für die XBOXone scheinbar den Adapter zum koppeln der alten Instrumente nicht einzeln zu kaufen. Irgendwie alles also sinnlos. Kauft euch einfach die normale Discversion, die Bonussongs wird es auch alle als DLC zum kaufen geben, allerdings wohl nicht am Erstverkaufstag.

- Eigentlich sollte es bei Vorberstellunegn auf Amazon auch kostenlose Bonussongs gaben, allerdings hat Amazon vor kurzem alle Vorbestellungen von sich aus gecancelt. Wenn man es jetzt neu bestellt sind die Bonussongs nicht mehr dabei. Der Preis für das Bandbundle ist gleichgeblieben mit 299Euro. Tipp: gamenatix hat das Bandbundle für 259eur im Programm.

- Die Becken für den Pro Modus der Drums werden nicht ab Dienstag erhältlich sein sondern sich leider etwas verzögern.

- Einzelne Instrumente wird es erst nächstes Jahr geben.

- Es gibt vorerst keinen Übungsmodus im Spiel (hat den jemand genutzt?)

- Am 8.Dezember wird ein erstes, kostenloses Update für das Spiel kommen. Es solle einen neuen Spielmodus geben und erstmals in Rock Band einstellbare Scrollgeschwindigkeiten, unabhängig für jedes Instrument (Endlich!)

Die Songliste:


.38 Special – Caught Up in You
4 Non Blondes – What’s Up?
Aerosmith – Toys in the Attic
Arctic Monkeys – Arabella
Avenged Sevenfold – Hail to the King
Benjamin Booker – Violent Shiver
The Black Keys – Fever
The Both – Milwaukee
Brad Paisley ft. Keith Urban – Start a Band
Brandi Carlile – Mainstream Kid
Cake – Short Skirt/Long Jacket
The Cure – Friday, I’m in Love
Dark Wheels – V-Bomb
Disturbed – Prayer
Dream Theater – Metropolis, Pt. 1: The Miracle and The Sleeper
Duck & Cover – Knock ‘Em Down
Eddie Japan – Albert
Elvis Presley – Suspicious Minds
Fall Out Boy – Centuries
Fleetwood Mac – You Make Loving Fun
Foo Fighters – The Feast and the Famine
Gary Clark Jr. – Ain’t Messin’ Round
Gin Blossoms – Follow You Down
Grouplove – Tongue Tied
Halestorm – I Miss the Misery
Heart – Kick It Out
Heaven’s Basement – I Am Electric
Imagine Dragons – I Bet My Life
Jack White – Lazaretto
Jeff Allen ft. Noelle LeBlanc and Naoko Takamoto – Recession
Johnny Blazes and the Pretty Boys – Cold Clear Light
Judas Priest – Halls of Valhalla
The Killers – Somebody Told Me
Lightning Bolt – Dream Genie
Little Big Town – Little White Church
Live – All Over You
Lucius – Turn It Around
Lynyrd Skynyrd – That Smell
Mark Ronson ft. Bruno Mars – Uptown Funk
The Mighty Mighty Bosstones – The Impression That I Get
Mumford & Sons – The Wolf
The Outfield – Your Love
Ozzy Osbourne – Miracle Man
Paramore – Still Into You
The Protomen – Light Up the Night
Queens of the Stone Age – My God is the Sun
R.E.M. – The One I Love
Rick Derringer – Rock and Roll, Hoochie Koo
Rush – A Passage to Bangkok
Scandal – The Warrior
Scorpions – No One Like You (2011 Re-Record)
Slydigs – Light the Fuse
Soul Remnants – Dead Black (Heart of Ice)
Soundgarden – Superunknown
Spin Doctors – Little Miss Can’t Be Wrong
St. Vincent – Birth in Reverse
System of a Down – Spiders
Tijuana Sweetheart – Pistol Whipped
U2 – Cedarwood Road
U2 – I Will Follow
Van Halen – Panama
Van Morrison – Brown Eyed Girl
The Warning – Free Falling
White Denim – At Night in Dreams
The Who – The Seeker

Michael
Offizieller Ansprechpartner von Step Revolution für den Vertrieb von StepManiaX in Europa.

Schmichel
Admin
Beiträge: 4470
Registriert: Sa 8. Nov 2003, 00:00
Wohnort: Lotte / Osnabrück
Kontaktdaten:

Re: Rock Band 4 (PlayStation4, XBOXOne)

Beitrag von Schmichel » Do 1. Okt 2015, 16:26

Noch mehr Verwirrung:

Auf der PlayStation 4 funktioniert der Midi-Adapter und das ION-Drumkit angeblich doch. Aber besser erste Erfahrungsberichte abwarten ob es wirklich stimmt.

Auf der XBOXone klappt es definitiv nicht, weil Microsoft sich wohl querstellt.

Michael
Offizieller Ansprechpartner von Step Revolution für den Vertrieb von StepManiaX in Europa.

JayEagle
Newbie
Beiträge: 17
Registriert: Mo 18. Aug 2014, 11:44
Wohnort: Aachen

Re: Rock Band 4 (PlayStation4, XBOXOne)

Beitrag von JayEagle » Do 1. Okt 2015, 16:43

Schmichel hat geschrieben:Noch mehr Verwirrung:

Auf der PlayStation 4 funktioniert der Midi-Adapter und das ION-Drumkit angeblich doch. Aber besser erste Erfahrungsberichte abwarten ob es wirklich stimmt.

Auf der XBOXone klappt es definitiv nicht, weil Microsoft sich wohl querstellt.

Michael
Die besten Nachrichten Ever!! Jetzt kann Rock Band 4 ruhig kommen, ich freue mich sehr!

Antworten

Zurück zu „Guitar Hero, Rockband, Guitarfreaks & Co“

Wer ist online?

Mitglieder in diesem Forum: 0 Mitglieder und 1 Gast