KShoot Mania Controller woher?

Für alle Controller, auf denen man besser nicht tanzen sollte

Moderator: Moderatoren

Antworten
Benutzeravatar
Syken
Grillmeister 2015
Beiträge: 469
Registriert: Sa 9. Sep 2006, 23:00
Wohnort: Schortens
Kontaktdaten:

KShoot Mania Controller woher?

Beitrag von Syken » Mo 5. Jun 2017, 21:26

Hi Leute wollte mal fragen wo ich einen entsprechenden Controller herbekomme?

Benutzeravatar
Senbei-Sama
Admin
Beiträge: 4571
Registriert: Mi 9. Jul 2003, 23:00
Wohnort: Hamburg
Kontaktdaten:

Re: KShoot Mania Controller woher?

Beitrag von Senbei-Sama » Di 6. Jun 2017, 09:56

BEMANI-oldschool-MANIAC

Benutzeravatar
Syken
Grillmeister 2015
Beiträge: 469
Registriert: Sa 9. Sep 2006, 23:00
Wohnort: Schortens
Kontaktdaten:

Re: KShoot Mania Controller woher?

Beitrag von Syken » Sa 10. Jun 2017, 12:35

Kann man denn wenn man die Standard Variante kauft später upgraden? Also ich meine bessere switches oder Buttons und so?

Benutzeravatar
Senbei-Sama
Admin
Beiträge: 4571
Registriert: Mi 9. Jul 2003, 23:00
Wohnort: Hamburg
Kontaktdaten:

Re: KShoot Mania Controller woher?

Beitrag von Senbei-Sama » Sa 10. Jun 2017, 16:36

Ja. Wobei bei dem nur 50g Omron Switches sowie Copal Encoder als Upgrades empfehlenswert (wenn nicht sogar notwendig) sind.

Schau doch Interesse halber mal was der Versand für das Upgrade kosten würde :wink:
BEMANI-oldschool-MANIAC

Benutzeravatar
Syken
Grillmeister 2015
Beiträge: 469
Registriert: Sa 9. Sep 2006, 23:00
Wohnort: Schortens
Kontaktdaten:

Re: KShoot Mania Controller woher?

Beitrag von Syken » Mi 14. Jun 2017, 18:59

Ich habe mal nach den Versandpreisen geschaut und mit evtl. Zoll und dergleichen kostet mich der Controler gleich mal doppelt so viel wie der Controllerpreis.
Hier wird selbstbau wohl deutlich günstiger, hast du da evtl. Tipps für mich?

Benutzeravatar
Senbei-Sama
Admin
Beiträge: 4571
Registriert: Mi 9. Jul 2003, 23:00
Wohnort: Hamburg
Kontaktdaten:

Re: KShoot Mania Controller woher?

Beitrag von Senbei-Sama » Do 15. Jun 2017, 07:05

Syken hat geschrieben:
Mi 14. Jun 2017, 18:59
Hier wird selbstbau wohl deutlich günstiger, hast du da evtl. Tipps für mich?
Der von @rodent hat mich auf der Feier voll überzeugt. Vielleicht mag er hier nochmal posten was er alles verbaut hat. IIRC SANWA Buttons, Omron Encoder und ein arduino leonardo. IMO würden SANWA Buttons, Copal Encoder und ein ARCIN auch eine gute Lösung sein (mein Setup). SANWA Buttons sind kein Muss, ich kenne nur keine Alternative.

Bei der DIY-Lösungen kommt es halt auch immer drauf an, ob man Zeit und Lust dazu hat. Daher habe ich mich für eine out-of-the-box Lösung entschieden.
BEMANI-oldschool-MANIAC

Benutzeravatar
Syken
Grillmeister 2015
Beiträge: 469
Registriert: Sa 9. Sep 2006, 23:00
Wohnort: Schortens
Kontaktdaten:

Re: KShoot Mania Controller woher?

Beitrag von Syken » Fr 16. Jun 2017, 13:24

Die Encoder sind mir bei Rodent viel zu weich gelagert ich bevorzuge eine Brettharte Lagerung ^^ Hätte dafür auch die passenden Encoder die der Belastung standhalten.

Hatte mir gerade mal den Code den er warscheinlich benutzt hat angeschaut.... Estmal die Fehler beseitigt, da fehlten 2 includes...

Antworten

Wer ist online?

Mitglieder in diesem Forum: 0 Mitglieder und 1 Gast