DDR SuperNova in Frankfurt/Main

Erfahrungen und Neuigkeiten rund um Machine Dance in Spielhallen

Moderator: Moderatoren

Antworten
Benutzeravatar
schleiereule
Elite-Member
Beiträge: 1447
Registriert: Sa 8. Dez 2007, 00:00
Wohnort: Frankfurt/Main

DDR SuperNova in Frankfurt/Main

Beitrag von schleiereule » Sa 1. Jul 2017, 17:13

In seinem Vorstellungs-Beitrag hatte Takasu von einem Automaten in der HalliGalli-Kinderwelt in Frankfurt gesprochen. Nach schlappen 4,5 Jahren war ich heute dort um festzustellen, dass es stimmt:
Im Halligalli steht ein DDR SuperNova.

Die HalliGalli-Kinderwelt ist ein Indoor-Spielplatz. Es liegt zentral an der Frankfurter Einkaufsmeile "Zeil"; also mitten in der Innenstadt. In der architektonisch sehr sehenswerten "MyZeil" gelangt man über die lange(!) Rolltreppe zunächst in den 3. Stock und dann über eine weitere Rolltreppe hinten rechts in den 4. Stock, in dem das Halligalli angesiedelt ist.

Das Halligalli kostet Eintritt; ich hatte nach dem Automaten gefragt und konnte freundlicherweise kurz mit meiner Familie ohne Eintritt reinschauen. Der DDR SuperNova steht im oberen Stockwerk, gleich wenn man die Treppe hoch kommt auf der rechten Seite.

Zum Automaten kann ich nicht viel sagen. Er ist auf "japanisch" eingestellt; für's Spielen benötigt man Tokens, die man an der Kasse kauft. Der Bildschirm wirkt unscharf, das dürfte vom Schmodder innen an der Scheibe kommen. Die Pads machten auf mich einen sauberen Eindruck. Ich hatte einen Song auf dem rechten Pad gespielt und hatte den Eindruck, dass es alle Pfeile sauber auslösen. Der Automat ist eher leise eingestellt; spielt am Basketball-Automaten rechts daneben jemand, dann ist nicht mehr so viel zu hören.

Die kommenden zwei Wochen werde ich alleine nochmals hingehen und etwas genauer hinschauen und vorallem auch fragen, was ein Token kostet und schauen, wieviele Lieder man für ein Token spielen kann. Falls jemand weitere Fragen hat, dann nehme ich die gerne mit.

EDIT: Da der DDR SN auf "japanisch" eingestellt ist, wäre vielleicht gut, eine Kurzanleitung auf Deutsch auszulegen. Ich meine, dass es hier im Forum 'mal so etwas gab; hat jemand vielleicht einen Link?

Ein paar Bilder:
P1020093.JPG
DDR SuperNova - Bild 1
P1020093.JPG (130.99 KiB) 562 mal betrachtet
P1020095.JPG
DDR SuperNova - Bild 2
P1020095.JPG (116.93 KiB) 562 mal betrachtet
P1020099.JPG
DDR SuperNova - Bild 3
P1020099.JPG (119.48 KiB) 562 mal betrachtet

Benutzeravatar
Gouki
Resident
Beiträge: 473
Registriert: So 17. Okt 2004, 23:00
Wohnort: Wien
Kontaktdaten:

Re: DDR SuperNova in Frankfurt/Main

Beitrag von Gouki » So 9. Jul 2017, 18:15

Wann würdest du hinfahren wollen? Bin derzeit im Raum Frankfurt und kann bei günstiger Gelegenheit mitkommen.
一瞬千撃 抜山蓋世 鬼哭啾啾 故豪鬼成

Benutzeravatar
schleiereule
Elite-Member
Beiträge: 1447
Registriert: Sa 8. Dez 2007, 00:00
Wohnort: Frankfurt/Main

Re: DDR SuperNova in Frankfurt/Main

Beitrag von schleiereule » So 9. Jul 2017, 20:41

Gouki hat geschrieben:
So 9. Jul 2017, 18:15
Wann würdest du hinfahren wollen? Bin derzeit im Raum Frankfurt und kann bei günstiger Gelegenheit mitkommen.
Gouki?! Ich habe dir eben eine PM geschickt.

Benutzeravatar
schleiereule
Elite-Member
Beiträge: 1447
Registriert: Sa 8. Dez 2007, 00:00
Wohnort: Frankfurt/Main

Re: DDR SuperNova in Frankfurt/Main

Beitrag von schleiereule » Mo 28. Aug 2017, 20:17

@Gouki: Mit dem Treffen hat ja leider nicht geklappt, aber das holen wir noch nach. ;)

Senbei-Sama hatte kürzlich den sehr passenden Begriff "Patenschaft" genannt. Ich werde die Patenschaft für den DDR SuperNova im Halligalli übernehmen und versuchen, mich um die Arcade und dessen Umfeld und Werdegang ein wenig zu kümmern. Der Kontakt mit dem Eigentümer ist hergestellt; der Eigentümer und ich werden uns treffen um gemeinsam zu überlegen.

Am Wochenende war ich mit meiner Tochter im Halligalli und wir haben ein wenig auf der Arcade gespielt. Mehr als einen ersten Eindruck habe ich aber immer noch nicht und kann zu der Arcade kaum mehr sagen.

Der Preis ist folgender:
Eintrittsgebühr + 1 Token für 3 Songs
5 EUR = 5 Token
10 EUR = 13 Token

Weiter hat der Automat links und rechts Kartenleser montiert (siehe Bilder oben) wobei ich bis jetzt keine Ahnung habe, ob die Kartenleser funktionieren und wozu diese gut sind. Falls da jemand 'was weiss...

Was ich mir als erste, kleine Verbesserungen überlegt habe:

- Kurzanleitung
Der Automat spricht japanisch, womit viele Anfänger Schwierigkeiten haben dürften. Eine ausgehängte Kurzanleitung auf deutsch soll da helfen die erste Hürde zu nehmen. Idee von Gouki: QR-Code und/oder Link zu einer Online-Version der Kurzanleitung. Die Online-Version kann ein PDF oder noch besser ein Video sein.

- "GAME OVER DURING SONG" auf "OFF"
Der Automat ist im Moment so eingestellt, dass nach einem "Failed" das gesamte Spiel endet. Diese Einstellung halte ich für Gift für alle Anfänger: Eine Münze eingeworfen und einen Song gespielt und fertig.

- Frontscheibe reinigen
Im Moment sieht das Bild sehr sehr verwaschen und nebelig aus. Mir scheint, dass die Frontscheibe verstaubt ist und daher das Licht so streut. Da ist eine Reinigung fällig. Soweit ich das im Internet sehe, scheint es auch nicht allzu schwierig die Scheibe herauszuschieben.

Der Automat steht im Obergeschoss des Halligallis, um zum Automaten zu gelangen, muss man Eintritt bezahlen. Darin sehe ich ein Problem, das ich beim Eigentümer ansprechen werde.

Schmichel
Admin
Beiträge: 4463
Registriert: Sa 8. Nov 2003, 00:00
Wohnort: Lotte / Osnabrück
Kontaktdaten:

Re: DDR SuperNova in Frankfurt/Main

Beitrag von Schmichel » Mo 28. Aug 2017, 20:42

- "GAME OVER DURING SONG" auf "OFF"
Der Automat ist im Moment so eingestellt, dass nach einem "Failed" das gesamte Spiel endet. Diese Einstellung halte ich für Gift für alle Anfänger: Eine Münze eingeworfen und einen Song gespielt und fertig.
Das was du möchtest geht leider nicht. Die von dir genannte Einstellung sorgt nur dafür, dass man das Lied noch zu ende spielen kann. Steht es auf "On" wird das Lied sofort beendet, sobald die Energieleiste auf null ist. Die einzige Ausnahme ist der Beginner Schwierigkeitsgrad, da kann man das erste Lied aus einem Credit immer zu ende spielen. Failed man es ist aber dennoch nach dem ersten Lied Schluss.

Michael
We want....A SHRUBBERY!

Benutzeravatar
schleiereule
Elite-Member
Beiträge: 1447
Registriert: Sa 8. Dez 2007, 00:00
Wohnort: Frankfurt/Main

Re: DDR SuperNova in Frankfurt/Main

Beitrag von schleiereule » Mo 28. Aug 2017, 21:11

Schmichel hat geschrieben:
Mo 28. Aug 2017, 20:42
- "GAME OVER DURING SONG" auf "OFF"
Der Automat ist im Moment so eingestellt, dass nach einem "Failed" das gesamte Spiel endet. Diese Einstellung halte ich für Gift für alle Anfänger: Eine Münze eingeworfen und einen Song gespielt und fertig.
Das was du möchtest geht leider nicht. ...
Ach du dickes Ei - die Einstellung ist ja noch schlimmer als ich dachte. Aber gut, man kann ja die Credits höher setzen und damit erreichen, dass die Leute etwas mehr für ihr Geld bekomme. Danke für deinen wichtigen Hinweis, Michael!

Benutzeravatar
schleiereule
Elite-Member
Beiträge: 1447
Registriert: Sa 8. Dez 2007, 00:00
Wohnort: Frankfurt/Main

Re: DDR SuperNova in Frankfurt/Main

Beitrag von schleiereule » Sa 25. Nov 2017, 12:50

Kürzlich habe ich mit dem Besitzer des Halligallis telefoniert. Das Halligalli wird im Januar schließen und der Besitzer wird den DDR SuperNova verkaufen. Siehe dazu mein Marktplatz-Eintrag.

Antworten

Wer ist online?

Mitglieder in diesem Forum: 0 Mitglieder und 1 Gast