Zustand der Arcade bei Uncle Sams in Leverkusen

Erfahrungen und Neuigkeiten rund um Machine Dance in Spielhallen

Moderator: Moderatoren

Benutzeravatar
schleiereule
Elite-Member
Beiträge: 1460
Registriert: Sa 8. Dez 2007, 00:00
Wohnort: Frankfurt/Main

Re: Zustand der Arcade bei Uncle Sams in Leverkusen

Beitrag von schleiereule » Di 7. Aug 2012, 18:24

Danke, Lucie, dass du so hinter dem Automaten her bist. Im Gigacenter hatte ja Deppenking glaube ich gute Kontakte, wäre das vielleicht ein Fall für Zwei im Giga weiter nachzuforschen?

Benutzeravatar
Senbei-Sama
Admin
Beiträge: 4596
Registriert: Mi 9. Jul 2003, 23:00
Wohnort: Hamburg

Re: Zustand der Arcade bei Uncle Sams in Leverkusen

Beitrag von Senbei-Sama » Di 7. Aug 2012, 18:32

Lucie hat geschrieben:Heißt, die haben den irgendwo in nem Lager, oder er wurde verschrottet...
ALTER!!!11 Nun mal mal nicht gleich den Teufel an die Wand... 8O
BEMANI-oldschool-MANIAC

Benutzeravatar
schleiereule
Elite-Member
Beiträge: 1460
Registriert: Sa 8. Dez 2007, 00:00
Wohnort: Frankfurt/Main

Re: Zustand der Arcade bei Uncle Sams in Leverkusen

Beitrag von schleiereule » Di 7. Aug 2012, 19:11

Senbei-Sama hat geschrieben:
Lucie hat geschrieben:Heißt, die haben den irgendwo in nem Lager, oder er wurde verschrottet...
ALTER!!!11 Nun mal mal nicht gleich den Teufel an die Wand... 8O
Naja, von der Ferne zu urteilen waren die Dance Machines für das Giga früher eher "Prestigemaschinen" und nicht Geldmaschinen. Wie es aussieht, ist ihnen das Prestige aber auch nicht mehr so wichtig, sonst wären die Maschinen nicht in einem eher erbärmlichen Zustand. Von daher kann man für den dritten Automaten durchaus das Schlimmste annehmen. Ich tippe auf "Ersatzmaschine" oder "Ersatzteillager".

Benutzeravatar
Lucie
Elite-Member
Beiträge: 1140
Registriert: So 25. Apr 2010, 22:12
Wohnort: Wuppertal
Kontaktdaten:

Re: Zustand der Arcade bei Uncle Sams in Leverkusen

Beitrag von Lucie » Di 7. Aug 2012, 19:43

Dann würd ich aber eher den Extreme aufstellen und den ITG als ersatzteillager nehmen....schießlich lief der DDR ja bis vor kurzem (bis auf den sehr dreckigen Bildschirm) noch recht gut...
Danz im gegenzeit zum ITG...

Benutzeravatar
Senbei-Sama
Admin
Beiträge: 4596
Registriert: Mi 9. Jul 2003, 23:00
Wohnort: Hamburg

Re: Zustand der Arcade bei Uncle Sams in Leverkusen

Beitrag von Senbei-Sama » Di 7. Aug 2012, 20:09

Also wenn wir rauskriegen wo der Extreme steht und dass der Extreme zum Verkauf steht, ich nehm ihn!
BEMANI-oldschool-MANIAC

Schmichel
Admin
Beiträge: 4483
Registriert: Sa 8. Nov 2003, 00:00
Wohnort: Lotte / Osnabrück
Kontaktdaten:

Re: Zustand der Arcade bei Uncle Sams in Leverkusen

Beitrag von Schmichel » Di 7. Aug 2012, 20:18

Ruf bei der Firma Bünzow Münzautomaten aus Köln an, denen gehört das Ding und die sollten auch wissen wo er ist. Die haben ja nicht nur das Uncle Sams und das GC als Locations sondern auch viele weitere, kann ja gut sein das der da jetzt steht. Abgesehen davon kann es ja durchaus sein das er zu GC zurück kommt und evt nur erstmal in der Werkstatt etwas aufgearbeitet wird.

Michael
Offizieller Ansprechpartner von Step Revolution für den Vertrieb von StepManiaX in Europa.

Antworten

Zurück zu „Arcade“

Wer ist online?

Mitglieder in diesem Forum: 0 Mitglieder und 1 Gast