AnnaMarias und Schmichels Pump It Up Arcade

Erfahrungen und Neuigkeiten rund um Machine Dance in Spielhallen

Moderator: Moderatoren

Schmichel
Admin
Beiträge: 4466
Registriert: Sa 8. Nov 2003, 00:00
Wohnort: Lotte / Osnabrück
Kontaktdaten:

AnnaMarias und Schmichels Pump It Up Arcade

Beitrag von Schmichel » So 12. Dez 2010, 02:50

In diesem Thread geht es um den Arcadeautomaten, welcher ursprünglich in Weiterstadt stand. Der Besitzer hatte beschlossen die Maschine in defektem Zustand zu verkaufen, AnnaMaria und Schmichel haben gemeinsam den Automaten gekauft und versuchen nun, ihn zu reparieren und aufzuarbeiten. Lest hier die spannende Geschichte von einem alten PIU Automaten... ;)

So, es hat etwas länger gedauert aber heute konnte ich den PIU dann das erste mal in die Arme schliessen....naja, fast, meine Arme waren zu kurz ;) Der optische Zustand der Maschine ist eigentlich gar nicht mal so schlecht, der ITG im GC sieht in meinen Augen schlimmer aus. Dennoch liegt da ne Menge Arbeit vor uns, Ende nächster Woche werden wir das ganze Ding mal säubern, aufbauen und ausprobieren. Wenn der Automat irgendwann wieder top spielbar ist werden wir natürlich auch Treffen organisieren.
AnnaMaria und ich sind jetzt die Besitzer der Maschine, der Automat steht bei ihr im Gartenhäuschen (in Ostwestfalen nähe Paderborn, falls jemand schon Reisen planen will ;))

Hier drei Bilder des zerlegten Automaten bei der Ankunft:
PIU_1_1.jpg
PIU_1_1.jpg (94.65 KiB) 4441 mal betrachtet
PIU_1_2.jpg
PIU_1_2.jpg (128.72 KiB) 4441 mal betrachtet
PIU_1_3.jpg
PIU_1_3.jpg (96.33 KiB) 4441 mal betrachtet
Wir halten euch auf dem laufenden wie es um die Maschine steht.

Michael
We want....A SHRUBBERY!

Benutzeravatar
schleiereule
Elite-Member
Beiträge: 1457
Registriert: Sa 8. Dez 2007, 00:00
Wohnort: Frankfurt/Main

Re: Pump It Up in Weiterstadt

Beitrag von schleiereule » So 12. Dez 2010, 08:57

Freut mich, dass es mit dem PIU geklappt hat. :-)

VierFeier 2012@Gartenhäuschen - die etwas andere Gartenparty. ;-)

Benutzeravatar
Lucie
Elite-Member
Beiträge: 1139
Registriert: So 25. Apr 2010, 22:12
Wohnort: Wuppertal
Kontaktdaten:

Re: Pump It Up in Weiterstadt

Beitrag von Lucie » So 12. Dez 2010, 12:52

wow, der sieht echt nicht schlecht aus :) Ich freu mich schon drauf mal zum spielen vorbeikommen zu können :)

Schmichel
Admin
Beiträge: 4466
Registriert: Sa 8. Nov 2003, 00:00
Wohnort: Lotte / Osnabrück
Kontaktdaten:

Re: Pump It Up in Weiterstadt

Beitrag von Schmichel » So 19. Dez 2010, 20:46

Inzwischen haben wir das Cabinet dank der genialen Schlittenkonstruktion von Annas Papa auch isn Gartenhaus bekommen. Dummerweise war der Automat etwas breiter als die Tür, so dass wir diese rausbauen mussten um den Automat hineinzubekommen. Nachdem wir dann alle gerissenen Kabel geflickt, etliche Kurzschlüsse entfernt und den Rost in den Pads begutachtet hatten gabs dann auch einen Testlauf, mit Erfolg! Uns steht aber noch ne Menge Arbeit und auch einiges an Kosten ins Haus, bevor das Ding gut spielbar ist. Einige Sensoren sind defekt, das eine Pad ist völlig verrostet und muss bei besserem Wetter mal abgeschliffen und neu lackiert werden, der Monitor ist auch ziemlich am Ende. Alle Schrauben sind ziemlich angegriffen, wir werden die mal gegen neue aus Edelstahl tauschen, viele KAbel müssen geflickt udn ordentlich verlegt werden und letztendlich sollten wir auch mal ein update der Rechnerhardware sowie der Software machen, The Prex 3 ist nun nicht mehr so ganz aktuell ;)
piu_snow.jpg
piu_snow.jpg (71.86 KiB) 4278 mal betrachtet
piu_snow2.jpg
piu_snow2.jpg (69.9 KiB) 4278 mal betrachtet
Michael
We want....A SHRUBBERY!

Benutzeravatar
Senbei-Sama
Admin
Beiträge: 4572
Registriert: Mi 9. Jul 2003, 23:00
Wohnort: Hamburg

Re: Pump It Up in Weiterstadt

Beitrag von Senbei-Sama » Mo 20. Dez 2010, 09:44

Sehr geil, auch wie das Gartenhäuschen strahlt, als würdet ihr dort Atomtests durchführen :lol:

Schönes Tagebuch bisher, bin gespannt wie es weitergeht! (Hoffentlich mit weiteren Fotos...)
BEMANI-oldschool-MANIAC

Benutzeravatar
schleiereule
Elite-Member
Beiträge: 1457
Registriert: Sa 8. Dez 2007, 00:00
Wohnort: Frankfurt/Main

Re: Pump It Up in Weiterstadt

Beitrag von schleiereule » Mo 20. Dez 2010, 10:04

Danke für die Bilder, Schmichel. PIU im Gartenhaus, das ist 'mal 'ne Story! :-)

Ein Software-Update braucht ihr wirklich, damit ihr zum Beispiel Rolling Xmas spielen könnt. ;-)

Benutzeravatar
jan4444
VP Insider 2004
Beiträge: 620
Registriert: Mi 9. Jul 2003, 23:00
Wohnort: Trebur bei Frankfurt

Re: Pump It Up in Weiterstadt

Beitrag von jan4444 » Di 28. Dez 2010, 09:51

Schön, dass der Automat im Umfeld von vierpfeile bleibt. Die Kosten waren ja nicht wesentlich, aber man braucht den Platz und den nötigen Spass daran.

Hatte den damals mit nach Weiterstadt in den Billiardkeller gebracht. Das Ding ist sauschwer.

Schöne Aktion mit schönen Bildern. :D
DDR is the best!!!
Show me your Moves!!!

Schmichel
Admin
Beiträge: 4466
Registriert: Sa 8. Nov 2003, 00:00
Wohnort: Lotte / Osnabrück
Kontaktdaten:

Re: Pump It Up in Weiterstadt

Beitrag von Schmichel » Mi 29. Dez 2010, 20:30

Um mal zu zeigen mit was für Problemen wir so zu kämpfen haben:

So sehen etliche Kabel im Pad aus. An dieser Stelle möchte ich anmerken das man sich in der ehemaligen Location beschwert hatte, dass der Automat nie vernünftig funktioniert und ständig Probleme macht. Warum nur... ;)
sensorkabel.jpg
sensorkabel.jpg (45.95 KiB) 4223 mal betrachtet
Michael
We want....A SHRUBBERY!

Benutzeravatar
Lucie
Elite-Member
Beiträge: 1139
Registriert: So 25. Apr 2010, 22:12
Wohnort: Wuppertal
Kontaktdaten:

Re: Pump It Up in Weiterstadt

Beitrag von Lucie » Do 30. Dez 2010, 20:02

Schmichel hat geschrieben:Um mal zu zeigen mit was für Problemen wir so zu kämpfen haben:

So sehen etliche Kabel im Pad aus. An dieser Stelle möchte ich anmerken das man sich in der ehemaligen Location beschwert hatte, dass der Automat nie vernünftig funktioniert und ständig Probleme macht. Warum nur... ;)
sensorkabel.jpg
Michael

Ach du heillige scheiße!
Das sieht ja übelst aus!!!

Schmichel
Admin
Beiträge: 4466
Registriert: Sa 8. Nov 2003, 00:00
Wohnort: Lotte / Osnabrück
Kontaktdaten:

Re: AnnaMarias und Schmiches Pump It Up Arcade

Beitrag von Schmichel » Sa 1. Jan 2011, 22:41

Wir haben jetzt alle Kabel repariert und den Automat mal komplett aufgebaut. Prinzipiell funktioniert die Maschine, allerdings muss noch einiges passieren bis es auch Spass macht auf dem Automaten zu spielen. Der Monitor soll getauscht werden, das Bild ist so schlecht, das man kaum die Schrift lesen kann. Wir werden einen komplett neuen Aufsatz bauen in den ein 32" LCD Bildschirm kommt, so sind wir auch gleich für die das eh geplante Upgrade gerüstet, welches ja auch Breitbildschirme unterstützt. Die Halterungen beider Bars sind völlig hinüber, man kann sie problemlos 20cm vor- und zurückbewegen wenn sie festgeschraubt sind. Wir werden dafür neue Halterungen schweißen lassen. Das linke Pad ist sehr stark verrostet (s. Bild), bei besserem Wetter werden wir das komplett zerlegen, vom Rost befreien und neu Lackieren. Der Rechner leidet auch an altersschwäche, manchmal startet er gar nicht, das Spiel stürzt mehr oder weniger regelmäßig ab, die Ladezeiten sind direkt aus der Hölle ;) (CD-Laufwerk hat wohl Leseprobleme). Da wir aber eh gerne eine neuere PIU Version hätten ist eh erforderlich, das wir uns einen neueren PIU Rechner besorgen.

Linkes Pad von innen:
insidepad.jpg
insidepad.jpg (141.38 KiB) 4198 mal betrachtet
Subwoofer vor dem Reinigen:
subbefore.jpg
subbefore.jpg (87.26 KiB) 4198 mal betrachtet
Subwoofer nach dem Reinigen:
subafter.jpg
subafter.jpg (82.28 KiB) 4198 mal betrachtet
der komplett Montierte und Betriebsbereite Automat:
completecab.jpg
completecab.jpg (125.86 KiB) 4198 mal betrachtet
Michael
We want....A SHRUBBERY!

Benutzeravatar
Kurai
Elite-Member
Beiträge: 1779
Registriert: Fr 14. Okt 2005, 23:00
Wohnort: Düsseldorf

Re: AnnaMarias und Schmiches Pump It Up Arcade

Beitrag von Kurai » So 2. Jan 2011, 00:28

Ihr habt noch sooooo viel zu tun, aber es klingt wirklich vielversprechend! Wird nicht billig, aber lohnt sich sicher. Die Bilder sprechen allein schon Bände und der Automat verdankt euch sein Leben und zeigt sich sicher noch dafür erkenntlich! XD

Benutzeravatar
Grimmi Meloni
Admin
Beiträge: 4428
Registriert: So 8. Jun 2003, 23:00
Wohnort: Paderborn
Kontaktdaten:

Re: AnnaMarias und Schmiches Pump It Up Arcade

Beitrag von Grimmi Meloni » Di 4. Jan 2011, 11:30

Hehehe... wie cool.

Blöde Frage: Trägt der Boden vom Gartenhäuschen den Automaten? Ist ja schon eine ordentliches Gewicht das da auf ca. 2-3 m² steht.

Schmichel
Admin
Beiträge: 4466
Registriert: Sa 8. Nov 2003, 00:00
Wohnort: Lotte / Osnabrück
Kontaktdaten:

Re: AnnaMarias und Schmiches Pump It Up Arcade

Beitrag von Schmichel » Di 4. Jan 2011, 12:35

Das Häuschen ist schon stabil, solang das Ding da einfach nur steht ist es keine Problem, allerdings könnte es schon kritisch werden wenn da solche Monster wie ich darauf herumspringen :D Geplant ist, dass wir eine große Holzplatte zusätzlich unterlegen um die Last auf eine größere Fläche zu verteilen.

Michael
We want....A SHRUBBERY!

Benutzeravatar
SLAINE
Elite-Member
Beiträge: 1675
Registriert: So 28. Sep 2003, 23:00
Wohnort: Leipzig
Kontaktdaten:

Re: AnnaMarias und Schmiches Pump It Up Arcade

Beitrag von SLAINE » Di 4. Jan 2011, 16:46

Schmichel hat geschrieben:allerdings könnte es schon kritisch werden wenn da solche Monster wie ich darauf herumspringen :D
Ich würde das Fundament besser mit Gußeisen auffüllen :P

Interessant wird später die Frage:
Was ist überhaupt noch original?

Schmichels Perfektionismus macht es den alten Teilen sicher schwer. :D

Immer schön mit Bildern up-2-date halten hier!
[img]http://ssm-clan.de/data/pics/1658_SSM.gif[/img]

Benutzeravatar
hato
Member
Beiträge: 62
Registriert: Do 25. Mai 2006, 23:00
Wohnort: Wien
Kontaktdaten:

Re: AnnaMarias und Schmiches Pump It Up Arcade

Beitrag von hato » Di 4. Jan 2011, 17:44

Grimmi Meloni hat geschrieben:Hehehe... wie cool.
Blöde Frage: Trägt der Boden vom Gartenhäuschen den Automaten? Ist ja schon eine ordentliches Gewicht das da auf ca. 2-3 m² steht.
Na ich hoffe doch dass das Haus nicht über einem bodenlosen Schacht erbaut wurde...

Antworten

Zurück zu „Arcade“

Wer ist online?

Mitglieder in diesem Forum: 0 Mitglieder und 3 Gäste