PIU-Heimversion?

Tipps, Techniken und Diskussion um das Gameplay von Pump It Up

Moderator: Moderatoren

Benutzeravatar
Ching
Resident
Beiträge: 304
Registriert: Mo 26. Jan 2004, 00:00
Wohnort: London

PIU-Heimversion?

Beitrag von Ching » Di 13. Mär 2007, 06:25

Ich habe hier nichts zu Pump It Up gefunden, aber nach all den Neuigkeiten habe ich irgendwie die Lust bekommen, das auszuprobieren und von Null anzufangen.
Welche Heimversionen sind hier zu empfehlen und wie ist das Timing im Vergleich zur Arcade?
Wie gross ist eigentlich der Unterschied zwischen CF und Arcade-Pads?

Schmichel
Admin
Beiträge: 4470
Registriert: Sa 8. Nov 2003, 00:00
Wohnort: Lotte / Osnabrück
Kontaktdaten:

Beitrag von Schmichel » Di 13. Mär 2007, 09:06

Ich kenn PIU nur aus der Arcade, das Timing ist auf jeden Fall massiv leichter als bei DDR und ITG. Das Perfect Zeitfenster bei PIU Arcade liegt irgendwo zwischen Good und Great bei DDR. Die CF ist IMO für PIU ungeeignet, da die Abmessungen komplett anders sind, die Ecktasten bei PIU haben ein Maß von 28*33,7cm (11" * 13.25")

Michael
Offizieller Ansprechpartner von Step Revolution für den Vertrieb von StepManiaX in Europa.

Benutzeravatar
Areku
Elite-Member
Beiträge: 1245
Registriert: Mo 31. Jan 2005, 00:00
Wohnort: Essen
Kontaktdaten:

Beitrag von Areku » Di 13. Mär 2007, 12:13

Ich habe mal PIU Exceed für die PS2 gespielt und war von dem Spiel recht angetan und fand es ganz gut. Also ich würde es weiterempfehlen.
[url=http://www.bemanistyle.com/sims/profile.php?id=187931][img]http://www.tigress.com/areku/Mizu-Originals--Anubis-.png[/img][/url][img]http://vjarmy.com/iidx/siginclude/1829.png[/img]

Benutzeravatar
Plugsuit
VP Mitgründer
Beiträge: 2726
Registriert: Mi 25. Jun 2003, 23:00
Wohnort: Springe

Beitrag von Plugsuit » Di 13. Mär 2007, 18:58

Hi Ching, na du hast in DDR/ITG wohl alles ge0wned was geht, und jetzt suchst du nach einer neuen Herausforderung? Gibts in Boston denn überhaupt PIU Automaten? Ich hab keinen gefunden.

Also ich habe PIU bisher nur auf PS2/Original-Softpad und Sony PSP gespielt. Es macht Spaß, hängt ITG (noch) ein wenig hinterher was die Vielfalt angeht, ist von der Songauswahl sehr koreanisch :wink: aber macht Spaß zu tanzen!

Sicher eins der nächsten Tanzspiele, die ich mir für PS2 holen werde. Nur zu dumm, dass normale Metalpads nicht damit funktionieren...
May all your dices come up dragons!

Benutzeravatar
Mary-Chan
Resident
Beiträge: 337
Registriert: Di 13. Dez 2005, 00:00
Wohnort: Bad Vöslau (zeitweise Wien)
Kontaktdaten:

Beitrag von Mary-Chan » Mi 14. Mär 2007, 10:48

@Plugsuit Darf ich dich daran erinnern, falls du es noch nicht vergessen hast, das PIU aus Korea kommt und deshalb Koreanisch angehaucht ist.

Ich hab PIU letztes Jahr auf der Connichi das erste mal auf nem Softpad gespielt. Da ich so PIU Arcade verwöhnt bin (brauch nur 20 minuten zu Fuß bis zum PIU Automaten hier in Wien) is es mir sehr schnell aufgefallen das bei der Homeversion die Lebensleiste schneller runtergeht bei ein paar verpatzten Steps. Denk einmal das da die Bewertung streng eingestellt war oder generell strenger ist, habs nicht mal geschafft ein Crazy8 Lied zu clearen (schaffe Lieder bis Crazy13 wenn ich will). Ich hab PIU Exceed (is meines Wissens nach momentan die einzige PIU PS2 Homeversion am Markt, also weiss nichts von anderen) zuhause, aber kann nur über Controller spielen weil ich keine Matte habe. Aber wie ich bei Amegon (zu Weihnachten glaub ich) war, hab ich gesehen das er PIU auch für PC hatte. War ein bisschen doof wegen Steuerung am Keyboard aber trotzdem hats Spaß gemacht. Amegon war auch der, der mir PIU NX für PC besorgt hat (Songliste ist einfach goil). PIU Exceed kriegt man in nem Bundle Package mit ner Matte. Hab ich letztes Jahr aufjedenfall so bei Ebay entdeckt.

*g*
Mary-Chan

Benutzeravatar
Senbei-Sama
Admin
Beiträge: 4575
Registriert: Mi 9. Jul 2003, 23:00
Wohnort: Hamburg

Beitrag von Senbei-Sama » Mi 14. Mär 2007, 11:39

Mary-Chan hat geschrieben:schaffe Lieder bis Crazy13 wenn ich will
*Lolli geb*

Heimversionen:
Exceed:
PS2 ASIA + US
XBOX US

Zudem gibt es drei oder vier Versionen für PC (ASIA, zwei oso in den Staaten). Alle Heimversionen nutzen eine USB Matte, allerdings sind AFAIK PC und PS2 Matten nicht komptibel auf dem anderen System. Zudem wird wohl zwischen 1P und 2P Matte unterschieden.

edit: PiU Versionen:
http://en.wikipedia.org/wiki/Pump_it_up#Releases
BEMANI-oldschool-MANIAC

Benutzeravatar
Plugsuit
VP Mitgründer
Beiträge: 2726
Registriert: Mi 25. Jun 2003, 23:00
Wohnort: Springe

Beitrag von Plugsuit » Mi 14. Mär 2007, 12:16

Senbei-Sama hat geschrieben: edit: PiU Versionen:
http://en.wikipedia.org/wiki/Pump_it_up#Releases
Die PSP-Version hat "5th International Dancefloor" im Untertitel. Gibts denn eigentlich ein PIU-Metalpad?
May all your dices come up dragons!

Schmichel
Admin
Beiträge: 4470
Registriert: Sa 8. Nov 2003, 00:00
Wohnort: Lotte / Osnabrück
Kontaktdaten:

Beitrag von Schmichel » Mi 14. Mär 2007, 12:42

Plugsuit hat geschrieben: Gibts denn eigentlich ein PIU-Metalpad?
Mit ein paar Tricks kann man die Cobalt Flux dafür nutzen, da dort unter jedem Feld Kontakte sind. Problem ist allerdings, dass die Abmessungen falsch sind. PIU hat in den Ecken rechteckige Tasten, welche man auch dringend braucht, da man dersöfteren die drei Felder mit den Füssen auslösen muss, indem man einen Fuss schräg auf die Mitte und die Außenfelder setzen muss. Abgesehen davon gibt es derzeit noch kein Hardpad für PIU.

Michael
Offizieller Ansprechpartner von Step Revolution für den Vertrieb von StepManiaX in Europa.

Benutzeravatar
Ching
Resident
Beiträge: 304
Registriert: Mo 26. Jan 2004, 00:00
Wohnort: London

Beitrag von Ching » Do 26. Apr 2007, 17:30

Plugsuit hat geschrieben:Hi Ching, na du hast in DDR/ITG wohl alles ge0wned was geht, und jetzt suchst du nach einer neuen Herausforderung?
Naja, da Konami mir ein Hobby zerstoert hat, muss ich mir ein neues suchen.
Wie lange halten eigentlich diese Softmatten, sind die auch fuer regelmaessiges Spielen zu empfehlen?
Exceed auf der PS2 mit Matte ist online leicht zu finden, aber die PC-Matte finde ich leider kaum. Auf welchen Websites sollte ich nachschauen?

Rubbinnexx
Turnier-Champion ITG 2007
Beiträge: 2113
Registriert: Mi 15. Dez 2004, 00:00

Beitrag von Rubbinnexx » Do 26. Apr 2007, 21:12

die exceed softmatte soll angeblich nicht so schlecht sein, da sie wie eine art ignition matte sein soll.
die pc softmatte ist angeblich nicht zu empfehlen, da sie recht schnell hin wird, da sie wie jede normale ddr softmatte ist.
aber kauf dir doch ein cab^^
5k und dann holste dir noch nen van und du hast nx in nem gx cab =)
aber ansonsten kauf dir die matten wenn du unbedingt spielen willst oder bau dir ein eigenes pad. gibt hier nicht viele moeglichkeiten.

Benutzeravatar
xXDarkXx
Member
Beiträge: 31
Registriert: Sa 21. Jun 2008, 23:00
Wohnort: Hessen
Kontaktdaten:

Beitrag von xXDarkXx » Do 3. Jul 2008, 23:16

sry wenn ich jetzt dumm frag .... also wenn ich das richtig verstanden hab is PIU eig nix andres wie DDR und ITG nur das nich mit recht,links,oben,unten gespielt wird .. sondern mit den ecktasten ???? .... gibts davon eig auch ne freeware methode also wie bei DDR/ITG Stepmania oder so ??? würd das nähmlich auch gern ma antesten ^^
[img]http://img357.imageshack.us/img357/3408/vierpfeileds7.jpg[/img]
In The Groove Rules , Mein ein geschätzes können : Anfänger :P , Mein Spaßfaktor : 80 %

hanzi
localhorst
Beiträge: 1382
Registriert: Sa 8. Jul 2006, 23:00
Wohnort: Nürnberg

Beitrag von hanzi » Do 3. Jul 2008, 23:52

xXDarkXx hat geschrieben:sry wenn ich jetzt dumm frag .... also wenn ich das richtig verstanden hab is PIU eig nix andres wie DDR und ITG nur das nich mit recht,links,oben,unten gespielt wird .. sondern mit den ecktasten ???? .... gibts davon eig auch ne freeware methode also wie bei DDR/ITG Stepmania oder so ??? würd das nähmlich auch gern ma antesten ^^
Stepmania unterstützt auch 5-Panel Spiele wie Pump It Up. (Game Mode ändern!)
Alternativ gibt es auch irgendwelche Obskuren PIU-PC Versionen direkt von Andamiro. Frag mich aber nicht bitte wie und wo man die bekommt.

Und du hast das volkommen richtig verstanden, statt 4 Pfeilen spielste halt nun mit 5. Der Noteskin ist auch ein wenig anders. kA, probier es aus ob es dir gefällt.

Und entschuldige das ich schon wieder Haare spalte, aber wer nämlich mit h schreibt ist nämlich.. Naja, du weißt was gemeint ist. ;)

Benutzeravatar
schleiereule
Elite-Member
Beiträge: 1460
Registriert: Sa 8. Dez 2007, 00:00
Wohnort: Frankfurt/Main

Beitrag von schleiereule » Do 3. Jul 2008, 23:57

Im Billiardtreff Rhodos in Weiterstadt also gar nicht so weit weg von dir, steht ein PIU, wobei du mit 15 Jahren eine Begleitung brauchst. Im VPedia-Eintrag zum PIU sieht man auch gut die fünf Tasten (Mitte + 4 Diagonal). Durch die Taste in der Mitte, die wie ein Ankerpunkt wirkt, ergeben sich Kombinationen wie Drehungen fast von selbst (z. B. M OR M OL M HL M HR).
Zuletzt geändert von schleiereule am Do 21. Aug 2008, 17:56, insgesamt 4-mal geändert.

Benutzeravatar
xXDarkXx
Member
Beiträge: 31
Registriert: Sa 21. Jun 2008, 23:00
Wohnort: Hessen
Kontaktdaten:

Beitrag von xXDarkXx » Fr 4. Jul 2008, 00:02

hm ok danke für die antwort ^^

ja ich schreib manchmal zu schnell und da passieren mir sau schnell tipp fehler :P darf man bei mir nich so genau nehmen ^^ aber wie benutzt man bei ner Normalen tanzmatte eig einen "mittel button" ? geht nich oder ? muss man ne spezielle matte kaufen ..... also bei stepmania das mit den schräg tasten kenn ich ^^ das sind ja aber dann 8 tasten : links,rechtsoben,unten+4 diagonale ..... oder hab ich das falsch verstanden ? naja wie auch immer also danke für die knappe aber dennoch sehr hilfreiche erläuterung ^^

edit: ok hab nachgeguckt ^^ hab mich vertan ^^ bei stepmania spilt man dann mit 6 pfeilen : links,rechtsoben,unten,links oben,rechts oben ^^ is aber anfangs sehr gewönungsbedürftig ^^ aber ich denk ich werd mir überlegen öfters so zu spielen ^^ is zwar noch was andres wie PIU aber naja ^^
Zuletzt geändert von xXDarkXx am Fr 4. Jul 2008, 00:11, insgesamt 1-mal geändert.
[img]http://img357.imageshack.us/img357/3408/vierpfeileds7.jpg[/img]
In The Groove Rules , Mein ein geschätzes können : Anfänger :P , Mein Spaßfaktor : 80 %

Benutzeravatar
schleiereule
Elite-Member
Beiträge: 1460
Registriert: Sa 8. Dez 2007, 00:00
Wohnort: Frankfurt/Main

Beitrag von schleiereule » Fr 4. Jul 2008, 00:10

xXDarkXx hat geschrieben:ja ich schreib manchmal zu schnell und da passieren mir sau schnell tipp fehler ...
Anders als im Chat sollte man im Forum sorgfältiger in der Rechtschreibung und überlegter mit dem was man schreibt sein, denn die Beiträge sind auch noch nach Jahren da und werden mitunter von sehr vielen Leuten gelesen. Von daher lieber nochmal durchlesen und auch die "Vorschau" zur Kontrolle verwenden. Nur so als Tipp... ;-)
Zuletzt geändert von schleiereule am Fr 4. Jul 2008, 20:07, insgesamt 1-mal geändert.

Antworten

Zurück zu „PIU Gameplay“

Wer ist online?

Mitglieder in diesem Forum: 0 Mitglieder und 1 Gast