DDR Pocket Edition (iOS + Aplle TV)

Offizielle Versionen für Videospielkonsolen und Computer

Moderator: Moderatoren

Antworten
Schmichel
Admin
Beiträge: 4463
Registriert: Sa 8. Nov 2003, 00:00
Wohnort: Lotte / Osnabrück
Kontaktdaten:

DDR Pocket Edition (iOS + Aplle TV)

Beitrag von Schmichel » Do 10. Okt 2013, 19:32

Konami hat ein neues DDR für das iPhone veröffentlicht. Zum Spielen ist zwingend ein Apple TV erforderlich. Es it vorgesehen, dass der Spieler das Smartphone in die Hosentasche steckt und die Step Charts die per Apple TV auf dem TV angezeigt werden nachspielt. Das Spiel versucht dann mit den Beschleunigungssensoren auszuwerten was der Spieler macht. Wie zu erwarten funktioniert das überhaupt nicht, man bekommt irgendwas angezeigt, es hat aber nichts mit dem zu tun was man gerade macht. Klopft man im Takt auf die Hosentasche bekommt man bessere Wertungen als wenn man wirklich Spielt.

Das Spielinterface und das ganze Konzept ist an die Classroom Edition angelehnt. Das bedeutet, dass man keine Musik auswählen kann (ist immer Zufall). Man wählt auch nicht die Anzahl der Lieder die man spielen möchte sondern die Zeit. Ist diese um wird auf der Stelle das Spiel unterbrochen, üblicherweise also mitten im Lied. Es werden vier Schwierigkeitsgrade gleichzeitig angezeigt, wählen welchen man spielen möchte kann man nicht, das Spiel glaubt zu erkennen was man gerade macht. Es sind auch keine Stepcharts, es werden einfach zufällig Pfeile auf dem Bildschirm angezeigt, die sich abhängig von der BPM bewegen. Es gibt keine Holds und auch keine Geschwindigkeitswechsel oder Stops in den Liedern. Die Audioqualität ist extrem schlecht und klingt in etwa als würde man Musik durch ein Telefon hören. Im Spiel gibt es drei Songs kostenlos, 310 weitere kann man hinzukaufen, 30 Songs kosten 2,69€. Lizenztitel gibt es nicht, nur Konami Originals. Auf dem iPhone 5S fubktioniert das Kaufen der Song Packs nicht, das Spiel verhaspelt sich sobald man den Fingerabdruck zur Anmeldung scannt. Bezahlen muss man zwar was man kauft aber das Spiel läd die Lieder nicht, auch die "Restore Purchases" Funktion hilft nicht.

Insgesamt gesehen das mit Abstand schlechteste DDR, was jemals veröffentlicht wurde. Ich würde mich schämen sowas zum Verkauf anzubieten.

Weitere Infos, Screenshots und App Store Link:
https://itunes.apple.com/us/app/danceda ... 17345?mt=8

Michael

Michael
We want....A SHRUBBERY!

Benutzeravatar
schleiereule
Elite-Member
Beiträge: 1448
Registriert: Sa 8. Dez 2007, 00:00
Wohnort: Frankfurt/Main

Re: DDR Pocket Edition (iOS + Aplle TV)

Beitrag von schleiereule » Mo 14. Aug 2017, 21:35

Vielen Dank für die ausführliche Vorstellung mit Warnhinweis, Michael! ;-)

Antworten

Wer ist online?

Mitglieder in diesem Forum: 0 Mitglieder und 2 Gäste