Programmpunkt: Rock Band Turnier Infos & Regeln

Alles rund um die Jahresfeier im April 2009
Gesperrt
Schmichel
Admin
Beiträge: 4483
Registriert: Sa 8. Nov 2003, 00:00
Wohnort: Lotte / Osnabrück
Kontaktdaten:

Programmpunkt: Rock Band Turnier Infos & Regeln

Beitrag von Schmichel » So 1. Mär 2009, 22:03

Software/Hardware

Software: Rock Band 2 mit Zusatzcontent (Liste der zur Verfügung sthenden Songs)
System: XBOX360
Controller:
Verwendet werden offiziell lizensierte Rock Band Controller, das können sowohl die Standard Instrumente sein als auch die Premium Instrumente, verwendet werden die jeweils hochwertigsten die uns auf der Vierfeier zur Verfügung stehen.

Voraussichtliche Instrumentenausstattung:
- Rock Band Fender Stratocaster (Gitarre)
- Rock Band Premium Fender Precision Bass (Bass)
- Rock Band Premium Drumkit "ION Drum Rocker" (Schlagzeug)
- Rock Band Mikrofon mit Mikrofonständer (Gesang)


Bandbesetzung
Es wird grundsätzlich als Band gespielt und es müssen auch immer alle Instrumente gespielt werden. Die Anzahl der Personen in einer Band spielt keine Rolle, es ist erlaubt dass beispielsweise der Gitarrist auch singt.

Schwierigkeitsstufen/Scoring
Jedes Bandmitglied darf auf einer beliebigen Schwierigkeitsstufe spielen, es zählt am Ende der vom Spiel angezeigte Score. Je höher die Schwierigkeitsstufe ist, desto höher ist auch der maximal erreichbare Score.

Hinweis: Rock Band vergibt eine feste Anzahl an Punkten für jede gespielte Note, damit kann man auf hohen Schwierigkeitsgraden mehr Punkte erreichen, da mehr Noten gespielt werden müssen.

Im Bandmodus kann ein Bandmitglied welches failed durch aktvieren des Overdrive (entspricht der Starpower in Guitar Hero) wiederbelebt werden, allerdings maximal drei mal pro Lied. Wird das Bandmitglied nicht innerhalb einer bestimmten Zeit wiederbelebt failed die gesamte Band.

Turnierablauf
Das Turnier wird in zwei Runden durchgeführt:
1: Vorrunde
2: Finale

Vorrunde:
Jede Band bekommt eine vorgegebene Zeit in der sie Songs nach freier Wahl und Schwierigkeitsstufe spielen kann. Alle innerhalb dieser Zeit erspielten Punkte addiert. Wir ein Lied gefailed so wird es mit 0 Punkten gewertet. Ist die vorgegebene Zeit um hält der Turnierleiter das Spiel durch drücken der Guide-Taste an und die aktuell auf dem Bildschirm angezeigten Punkte werden notiert und zu den vorher erspielten Punkten addiert.

Die Zeit die jede Band hat umfasst auch das Aussuchen von Liedern , wählen der Schwierigkeitsgrade usw. sowie das Eintragen des eigenen Scores in eine Liste, es wird vom Turnierleiter kontrolliert ob der richtige Score aufgeschrieben wurde. Der Resultscreen darf erst verlassen werden wenn der Turnierleiter die Richtigkeit des notierten Scores bestätigt hat.

Zu Anfang findet jede Band das Spiel in der Musikauswahl vor, alle Spieler sind aktiviert, die Sortierung der Lieder steht auf alphabetisch.

Die Zeit die jede Band spielen kann hängt davon ab wieviele Bands sich zum Turnier anmelden:
bis vier Bands: 20 Minuten
Fünf Bands: 16 Minuten
Sechs Bands: 13 Minuten
Sieben Bands: 11 Minuten
Acht Bands: 10 Minuten

Die besten drei Bands kommen ins Finale.

Die Anmeldung zum Turnier kann bis zum Turnierbeginn durch Eintragen in die am Orgastand ausgelegte Liste erfolgen. Es wird in der Reihenfolge der Anmeldungen gespielt.

Finale:
Das Finale wird zweigeteilt, Teil 1 wird im Anschluss an die Vorrunde gespielt, Teil 2 im Abendprogramm auf der Bühne.

Teil 1 (am Anschluss an die Vorrunde):
Jede Band wählt ein Lied welches sie im Finale auf der Bühne spielen möchte. Dieses Lied muss von den anderen beiden anderen Bands im anschluss an die Vorrunde gespielt werden. Das bedeutet dass jede Band zwei Lieder spielt, von denen jeweils eines von der Finalgegnern gewählt wurde. Die Punkte dieser beidem Lieder werden addiert und notiert.

Teil 2 (im Abendprogramm auf der Bühne):
Die drei Bands spielen jeweils auf der Bühne das selbstgewaehlte Lied. Die Scores dieses Liedes und die Scores aus dem Finale Teil 1 werden addiert, Sieger ist die Band mit den meisten Punkten.

Sonstiges
- Der Originalgesang wird ausgeschaltet.
- Texteinbledung wahlweise statisch/scrollend.
- Erlaubte Extras: Hyperspeed und Performance (wird jeweils vor beginn einer Runde aktiviert/deaktiviert, zwischen den Songs kann die Einstellung nicht geändert werden)

Gesperrt

Zurück zu „Vierfeier 2009“

Wer ist online?

Mitglieder in diesem Forum: 0 Mitglieder und 1 Gast