Programmpunkt: ReRave-Turnier

Alles rund um die 10-Jahres-Feier im Mai/Juni 2013

Moderator: Moderatoren

Benutzeravatar
scoobay
Turnier-Champion ITG/ReRave 2012
Beiträge: 1294
Registriert: So 11. Feb 2007, 00:00
Wohnort: Düsseldorf

Re: Programmpunkt: ReRave-Turnier

Beitrag von scoobay » Fr 17. Mai 2013, 17:44

nun ja, scratchii hat letztes mal im finale gegen mich moshi moshi easy 3 gepickt... weder zum zuschauen noch zum spielen ein spaß.
SO EIN FEUERBALL JUNGE!!! BAM!!!

Benutzeravatar
Syken
Grillmeister 2015
Beiträge: 482
Registriert: Sa 9. Sep 2006, 23:00
Wohnort: Schortens
Kontaktdaten:

Re: Programmpunkt: ReRave-Turnier

Beitrag von Syken » Fr 17. Mai 2013, 17:50

Das war Absicht wenn man hi lv spielt ist es irgendwie auf Easy schwer weil man mehr Noten gewohnt ist ^^

Benutzeravatar
scoobay
Turnier-Champion ITG/ReRave 2012
Beiträge: 1294
Registriert: So 11. Feb 2007, 00:00
Wohnort: Düsseldorf

Re: Programmpunkt: ReRave-Turnier

Beitrag von scoobay » Fr 17. Mai 2013, 18:06

deswegen frage ich ja... natürlich ist es klug/schlau einen easy chart zu lernen und den zu wählen. allerdings ist das zB im ITG-turnier auch nie erlaubt gewesen in höheren runden. da war zum beispiel immer das minimum von stufe 9... und ich fänds cool das auf rerave zu übertragen. schöner für die zuschauer, und wie auch schon in ITG machen mir (und ich bin sicher auch einigen anderen) easy charts einfach überhaupt keinen spaß und müssen demnach nicht geübt werden vor einem turnier!
SO EIN FEUERBALL JUNGE!!! BAM!!!

Benutzeravatar
Kurai
Elite-Member
Beiträge: 1796
Registriert: Fr 14. Okt 2005, 23:00
Wohnort: Düsseldorf

Re: Programmpunkt: ReRave-Turnier

Beitrag von Kurai » Fr 17. Mai 2013, 18:29

Fände es auch besser, wenn das Niveau von den Runden angehoben werden würde. Es sollte schon jemand gewinnen, der auch wirklich gut ist und nicht nur ein paar easy- Songs beherrscht. Und wie scoobay schon sagte: Zuschauen wird dadurch auch spannender! :3

Auch fände ich es nicht schlecht, wenn wir andere Songs in der Vorrunde hätten. Ich mag die Songs zwar, aber warum wieder dieselben nehmen? Wir haben doch jetzt so viele neue! :mrgreen:

Was mich beim letzten Turnier extrem gestört hat war die Auswahl des dritten Songs in einer Runde, was ja nun schon zu einer Zufallswahl verbessert wurde und weitaus fairer ist. Mit allem anderen kann mich jedoch arrangieren. :wink:

Benutzeravatar
Scratchii
Resident
Beiträge: 103
Registriert: Fr 20. Mai 2011, 14:47
Wohnort: Dorsten
Kontaktdaten:

Re: Programmpunkt: ReRave-Turnier

Beitrag von Scratchii » So 19. Mai 2013, 15:23

scoobay hat geschrieben:nun ja, scratchii hat letztes mal im finale gegen mich moshi moshi easy 3 gepickt... weder zum zuschauen noch zum spielen ein spaß.
Du hast trotzdem gewonnen =P den Song zwar nicht, aber das Tunier.

Aber naja du hast schon recht ^^ das Niveau sollte schon pro Runde angehoben werden.

Benutzeravatar
DK3
Event-Manager
Beiträge: 1503
Registriert: Do 11. Aug 2005, 23:00
Wohnort: Bonn

Re: Programmpunkt: ReRave-Turnier

Beitrag von DK3 » Mo 20. Mai 2013, 12:56

Scratchii hat geschrieben:
scoobay hat geschrieben:nun ja, scratchii hat letztes mal im finale gegen mich moshi moshi easy 3 gepickt... weder zum zuschauen noch zum spielen ein spaß.
Du hast trotzdem gewonnen =P den Song zwar nicht, aber das Tunier.

Aber naja du hast schon recht ^^ das Niveau sollte schon pro Runde angehoben werden.
Ich wette aber, dass du ihn besiegt hättest, wenn du die Münzrunde gewonnen hättest und somit den Song hättest bestimmen dürfen :) Deswegen muss ne Regeländerung her! Wie bei ITG ist gut und sinnvoll, da nunmal nur die Besten gewinnen sollten (und das sind Allrounder, die auch die hohen Stufen schaffen)

Benutzeravatar
Senbei-Sama
Admin
Beiträge: 4611
Registriert: Mi 9. Jul 2003, 23:00
Wohnort: Hamburg

Re: Programmpunkt: ReRave-Turnier

Beitrag von Senbei-Sama » Mi 22. Mai 2013, 09:51

Die Stimmen des Volkes sollen gehört werden :D

Neue Qualifier-Songs:
  • CONTRAST, Hard (6)
  • Eternus, Hard (7)
Min. Schwierigkeitsgrade:
  • Runde 2:
    • min. Schwierigkeit: 8
    • max. Schwierigkeit: 10
  • Runde 3:
    • min. Schwierigkeit: 10
    • max. Schwierigkeit: alle Schwierigkeiten erlaubt
  • Runde 4:
    • min. Schwierigkeit: 10
    • max. Schwierigkeit: alle Schwierigkeiten erlaubt
BEMANI-oldschool-MANIAC

Benutzeravatar
Senbei-Sama
Admin
Beiträge: 4611
Registriert: Mi 9. Jul 2003, 23:00
Wohnort: Hamburg

Re: Programmpunkt: ReRave-Turnier

Beitrag von Senbei-Sama » Mi 22. Mai 2013, 10:51

Ach ja: Wir würden das Turnier gerne am Freitag Nachmittag (ab 14:00) machen. Auch wenn wir in der Einladung "die Haupt-Events werden am Samstag stattfinden" geschrieben haben. Sonst hätte der Samstag einen sehr strikten Zeitplan.

Wäre das für alle okay?
BEMANI-oldschool-MANIAC

Benutzeravatar
Kurai
Elite-Member
Beiträge: 1796
Registriert: Fr 14. Okt 2005, 23:00
Wohnort: Düsseldorf

Re: Programmpunkt: ReRave-Turnier

Beitrag von Kurai » Mi 22. Mai 2013, 11:23

Ein Großteil ist eh alle Tage da. Wann es euch am besten passt ist gut. Ihr habt die meiste Arbeit und entscheidet, also ja! :3

Benutzeravatar
Gouki
Resident
Beiträge: 474
Registriert: So 17. Okt 2004, 23:00
Wohnort: Wien
Kontaktdaten:

Re: Programmpunkt: ReRave-Turnier

Beitrag von Gouki » Mi 22. Mai 2013, 14:08

Ich bin ebenfalls für Freitag und schließe mich Kurais Aussage an.
一瞬千撃 抜山蓋世 鬼哭啾啾 故豪鬼成

Gesperrt

Zurück zu „10-Jahres-Feier“

Wer ist online?

Mitglieder in diesem Forum: 0 Mitglieder und 1 Gast