Achtung: Ansteckungsgefahr!

Alles rund um die 10-Jahres-Feier im Mai/Juni 2013

Moderator: Moderatoren

Gesperrt
Benutzeravatar
Senbei-Sama
Admin
Beiträge: 4598
Registriert: Mi 9. Jul 2003, 23:00
Wohnort: Hamburg

Achtung: Ansteckungsgefahr!

Beitrag von Senbei-Sama » Di 4. Jun 2013, 17:50

Hallo zusammen,

wie sich herausgestellt hat, hat einer von uns nun die Windpocken. Symptome zeigten sich bereits gegen Ende Vierfeier. Solltet Ihr die Windpocken noch nicht gehabt haben, oder sollten sich erste Anzeichen zeigen, sollte umgehend ein Arzt aufgesucht werden.

Wikipedia: Windpocken
BEMANI-oldschool-MANIAC

Benutzeravatar
mowfax
Resident
Beiträge: 242
Registriert: Mi 14. Jan 2004, 00:00
Wohnort: 79117 Freiburg
Kontaktdaten:

Re: Achtung: Ansteckungsgefahr!

Beitrag von mowfax » Di 4. Jun 2013, 20:25

WTF die sind ja inzwischen meldepflichtig... zum Glück hatte ich das schon als Kind...

_bla_
Resident
Beiträge: 188
Registriert: Fr 28. Mai 2004, 23:00
Kontaktdaten:

Re: Achtung: Ansteckungsgefahr!

Beitrag von _bla_ » Di 4. Jun 2013, 20:28

Naja, früher war sie ja auch meldepflichtig, aber eben nur dort wo sie meistens auftritt: In Schulen und Kindergärten.
Und ich bin auch froh die schon gehabt zu haben. Damit sollte ich wohl sicher sein.

Benutzeravatar
german_psycho
Resident
Beiträge: 109
Registriert: So 4. Jan 2004, 00:00
Wohnort: Tief im Untergrund von Paderborn

Re: Achtung: Ansteckungsgefahr!

Beitrag von german_psycho » Di 4. Jun 2013, 20:31

Hatte ich zum Glueck als Kind auch, duerfte also nix passieren.

Wuensche aber dem- oder derjenigen baldige Genesung.
I worry about my child and the Internet all the time, even though she's too young to have logged on yet. I worry that 10 or 15 years from now, she will come to me and say 'Dad, where were you when they took freedom of the press away from the Internet?'

Benutzeravatar
cebix
Stealth Insider 2004
Beiträge: 1293
Registriert: Di 9. Mär 2004, 00:00
Wohnort: Erlangen
Kontaktdaten:

Re: Achtung: Ansteckungsgefahr!

Beitrag von cebix » Di 4. Jun 2013, 20:36

Na, da hat sich das elendige Gejucke vor 30 Jahren ja wenigstens gelohnt... :|
踊るアホに見るアホ、同じアホなら踊らにゃ損々。

Benutzeravatar
AnnaMaria
Member
Beiträge: 93
Registriert: Sa 29. Jul 2006, 23:00
Wohnort: Düsseldorf
Kontaktdaten:

Re: Achtung: Ansteckungsgefahr!

Beitrag von AnnaMaria » Di 4. Jun 2013, 21:07

schon gehabt. fooo...

Benutzeravatar
Lucie
Elite-Member
Beiträge: 1140
Registriert: So 25. Apr 2010, 22:12
Wohnort: Wuppertal
Kontaktdaten:

Re: Achtung: Ansteckungsgefahr!

Beitrag von Lucie » Di 4. Jun 2013, 21:12

<--- nicht gehabt....

Benutzeravatar
Areku
Elite-Member
Beiträge: 1245
Registriert: Mo 31. Jan 2005, 00:00
Wohnort: Essen
Kontaktdaten:

Re: Achtung: Ansteckungsgefahr!

Beitrag von Areku » Di 4. Jun 2013, 22:30

Ich hatte sie auch schon als Kind.

Gute Besserung dem armen Opfer.
[url=http://www.bemanistyle.com/sims/profile.php?id=187931][img]http://www.tigress.com/areku/Mizu-Originals--Anubis-.png[/img][/url][img]http://vjarmy.com/iidx/siginclude/1829.png[/img]

Benutzeravatar
german_psycho
Resident
Beiträge: 109
Registriert: So 4. Jan 2004, 00:00
Wohnort: Tief im Untergrund von Paderborn

Re: Achtung: Ansteckungsgefahr!

Beitrag von german_psycho » Mi 5. Jun 2013, 11:02

Lucie hat geschrieben:<--- nicht gehabt....
Das ist doof. Da wuerde ich aber an deiner Stelle mal bei deinem Hausarzt anrufen und sagen, dass du moeglicherweise dem Virus ausgesetzt wurdest. Laut Wikipedia-Artikel ist auch eine PEP-Impfung (d.h. nach moeglichem Kontakt mit dem Erreger) moeglich. Vielleicht waere das in deinem Fall ganz sinnvoll, da Windpocken gerade fuer Erwachsene ein Arschloch sind :)
I worry about my child and the Internet all the time, even though she's too young to have logged on yet. I worry that 10 or 15 years from now, she will come to me and say 'Dad, where were you when they took freedom of the press away from the Internet?'

Benutzeravatar
scoobay
Turnier-Champion ITG/ReRave 2012
Beiträge: 1294
Registriert: So 11. Feb 2007, 00:00
Wohnort: Düsseldorf

Re: Achtung: Ansteckungsgefahr!

Beitrag von scoobay » Mi 5. Jun 2013, 11:25

Nur weil man sie als Kind nicht hatte ist aber keine Garantie das man sie als Erwachsener sofort bekommt. Ich z.B. hatte nie Windpocken und hab sie selbst dann nicht bekommen, als meine Schwester sie hatte (das war so als ich 18 war). Vielleicht erinnert sich noch jemand an die Vierfeier, auf der ich kaum sprechen konnte... das war wohl die Reaktion meines Körpers auf die Abwehr der Windpocken :P
Trotzdem kann man sich sonst dagegen noch ohne weiteres impfen lassen. (Hab ich letztes Jahr gemacht weil ich es für mein Kinderheilkundepraktikum musste)
SO EIN FEUERBALL JUNGE!!! BAM!!!

Benutzeravatar
german_psycho
Resident
Beiträge: 109
Registriert: So 4. Jan 2004, 00:00
Wohnort: Tief im Untergrund von Paderborn

Re: Achtung: Ansteckungsgefahr!

Beitrag von german_psycho » Mi 5. Jun 2013, 11:41

Klar muss man es nicht direkt bekommen. Nur ich finde, solange man vorher dann noch was machen kann, um alle Eventualitaeten auszuschliessen, sollte man dies auch tuen. Besser jetzt einmal kurz zum Arzt und nen kurzen Pieks als komplett liegen zu gehen :)
I worry about my child and the Internet all the time, even though she's too young to have logged on yet. I worry that 10 or 15 years from now, she will come to me and say 'Dad, where were you when they took freedom of the press away from the Internet?'

Benutzeravatar
Senbei-Sama
Admin
Beiträge: 4598
Registriert: Mi 9. Jul 2003, 23:00
Wohnort: Hamburg

Re: Achtung: Ansteckungsgefahr!

Beitrag von Senbei-Sama » Mo 10. Jun 2013, 10:23

Dem betroffenen Teilnehmer gibt es übrigens wieder besser. Die Ausmaße waren wohl nicht ganz so schlimm.

Ich soll vielen Dank für die Genesungswünsche ausrichten.
BEMANI-oldschool-MANIAC

Gesperrt

Zurück zu „10-Jahres-Feier“

Wer ist online?

Mitglieder in diesem Forum: 0 Mitglieder und 1 Gast