ddr auf drogen?

Freie Unterhaltung zum Thema Tanzspiele, Klatsch und Tratsch

Moderator: Moderatoren

Antworten
Benutzeravatar
flotaku
die harte sau
Beiträge: 2496
Registriert: Do 10. Jul 2003, 23:00
Wohnort: 66957 schönstes dorf wo gibt auf welt
Kontaktdaten:

ddr auf drogen?

Beitrag von flotaku »

hat irgendjemand schon erfahrungen mit ddr (oder anderen bemanispielen) wärend er (oder sie) auf drogen ist?
falls ja, postet hier was dann anders ist.

PS: mit drogen mein ich alle drogen, also legale (alkohol, nikotin) und nicht legale (marihuana, speed, crack, hundescheisse und ähnliches zeugs).
Jetzt nicht mehr.
Benutzeravatar
Senbei-Sama
Admin
Beiträge: 4616
Registriert: Mi 9. Jul 2003, 23:00
Wohnort: Hamburg

Beitrag von Senbei-Sama »

Meine Erfahrungen:
Nikotin -> kein problem
Alkohol -> gar nich gut -.- (Beine wollen nich mehr so wie der Köper will)
BEMANI-oldschool-MANIAC
Benutzeravatar
Seppel
Resident
Beiträge: 500
Registriert: Fr 15. Aug 2003, 23:00
Wohnort: Paderborn
Kontaktdaten:

Beitrag von Seppel »

bei Alkohol bisse du überfordert

Anderes Zeug keine Ahnung, wobei ich bei Hundescheisse keine Bedenken habe
gurkenritter
Resident
Beiträge: 117
Registriert: Sa 6. Sep 2003, 23:00
Wohnort: Odenheim - Karlsruhe
Kontaktdaten:

Beitrag von gurkenritter »

so halb besoffen hab ich schon ein paar mal gespielt :) - ist ganz spassig (wenn man nicht zuviel getrunken hat!, sonst wirds gefährlich lol)

besoffen auf punkte spielen kann man aber vergessen, weil da einfach die konzentration und die koordination nicht so wirklich da ist.....
Benutzeravatar
flotaku
die harte sau
Beiträge: 2496
Registriert: Do 10. Jul 2003, 23:00
Wohnort: 66957 schönstes dorf wo gibt auf welt
Kontaktdaten:

Beitrag von flotaku »

jaaa, mit alkohol isses einfach nur spassig (varausgesetzt man hat viiiiel platz.....

mit nikotin hatte ich da probleme, weil ich nach ner zigarette immer ne verschnaufpause von mehreren minuten brauche (hab aber aufgehört, u.a. wegen ddr)

mir anderen drogen kenn ich mich auch net aus, wär aber mal interresant zu erfahren was einer der high ist so alles sieht (so auf die art: "JUHU ich hab 5 beine, ich kann alless ich fliege ich seh rosarote frettchen... oder so).
Jetzt nicht mehr.
Benutzeravatar
Grimmi Meloni
Admin
Beiträge: 4429
Registriert: So 8. Jun 2003, 23:00
Wohnort: Paderborn
Kontaktdaten:

Beitrag von Grimmi Meloni »

Hehe,

also sagen wir mal so. Ich hab mit nem Kollegen mal bei einer Session (ca. 150 - 180 mins) ne ganze Kiste Bier vernichtet. Ich glaube die Kunst liegt da auch darin, sich überhaupt zu betrinken. Mit Bier wird das bei der Schwitzerei m.A. nach nicht gelingen. :-)
Benutzeravatar
flotaku
die harte sau
Beiträge: 2496
Registriert: Do 10. Jul 2003, 23:00
Wohnort: 66957 schönstes dorf wo gibt auf welt
Kontaktdaten:

Beitrag von flotaku »

Grimmi Meloni hat geschrieben:Hehe,

also sagen wir mal so. Ich hab mit nem Kollegen mal bei einer Session (ca. 150 - 180 mins) ne ganze Kiste Bier vernichtet. Ich glaube die Kunst liegt da auch darin, sich überhaupt zu betrinken. Mit Bier wird das bei der Schwitzerei m.A. nach nicht gelingen. :-)
tja, das grosse problem bei mir ist dass ich kein schnaps oder ähnliches trinke (ich kriegs zwar runter, aber... uuuuärgs, ich hasse so zeugs). nuja, mit viiiiiieeeeeeel radler klappts dann aber doch irgendwann... :D
Jetzt nicht mehr.
Benutzeravatar
g-sas
Resident
Beiträge: 358
Registriert: Mo 14. Jul 2003, 23:00
Kontaktdaten:

Beitrag von g-sas »

Drogen sind doch böse! :evil:

Jetzt mal im Ernst, so nach nem fetten Jay wäre es bestimmt lustig. Vorrausgesetzt man sieht die Pfeile noch in dem ganzen geflimmer. Weed rauchen "soll ja angeblich" :wink: dafür sorgen, dass helle Lichter irgendwie noch viel heller werden.

Naja, also immer schön die Finger von dem Zeug lassen! :wink:
Nur in Holland und Jamaika kann das machen, okay! :wink: :wink:
Ramza00
Member
Beiträge: 50
Registriert: Sa 19. Jul 2003, 23:00
Wohnort: Aachen

Beitrag von Ramza00 »

Hmmm Alkohol... tsts...

Extremsituation: Hände am Sessel festgehalten, Beine haben alles gemacht ausser auf die Pfeile zu treten, Augen sehen schon nicht mehr auf den Fernseher... und trotzdem noch etwas besser als eine Anfänger ^^
Benutzeravatar
SLAINE
Elite-Member
Beiträge: 1675
Registriert: So 28. Sep 2003, 23:00
Wohnort: Leipzig
Kontaktdaten:

Beitrag von SLAINE »

DDR ist doch die DROGE selbst!!!
ne im ernst ich tanze gerne leicht angetrunken auf leichte (extrem leichte)
songs, und freestyle(spagge) dabei.
Benutzeravatar
SLAINE
Elite-Member
Beiträge: 1675
Registriert: So 28. Sep 2003, 23:00
Wohnort: Leipzig
Kontaktdaten:

Beitrag von SLAINE »

gestern hab ich auf einer party um 3 uhr die tolle idee gehabt DS zu zoggen.
sofort wurde ein beamer organisiert, und nach weiterem hin und her fahren stand alles aufgebaut.
ich freute mich riesig.
DS auf 3 metern und den sound über eine fette anlage.
aber ich merkte dann schnell, daß ich überhaupt nix mehr hinbekomme.
songs die ich locker AAe "failed"te ich.
nach ca. 20-30 steps stand ich meist neben der matte.
aber es kam trotzdem super an,
nach kurzer zeit lagen überall schuhe auf dem boden, und die leute standen schlange um sich auf 1footern zu batteln.
ich hoffe ich bekomm bald ein paar pics (hatte selber keine digicam dabei)
[img]http://ssm-clan.de/data/pics/1658_SSM.gif[/img]
AzraeL1337
Newbie
Beiträge: 1
Registriert: Di 10. Sep 2019, 17:32

Re: ddr auf drogen?

Beitrag von AzraeL1337 »

baller mich regalmessig bei ddr zu[*]Bild :D :D :D :D :D
ist 1ne gute erfahunrg zum epfhelen :rleft: :rdown: :) :) :)
Antworten

Zurück zu „Sabbelecke“