Rückblick-Quasselthread

Alles rund um die Jahresfeier im Juni 2014

Moderator: Moderatoren

Benutzeravatar
Veroni
Member
Beiträge: 75
Registriert: Mi 22. Feb 2006, 00:00
Wohnort: Grasberg
Kontaktdaten:

Rückblick-Quasselthread

Beitrag von Veroni » So 15. Jun 2014, 16:50

So ihr lieben,

Tag 47. Ne, Scherz.

Ich hab' mal 'nen Thread gemacht, um zu resumieren. Meine persönlichen Highlights waren
1. euch alle mal wiedergesehen (Achievement!!!)
2. ein neues Spiel gelernt (Go!)
3. Rocksmith rockt :)
4. Montagsmaler ("Pferd!" "Ameise" ...???)
5. Anti-Küchenparty (draußen vor der Küche). Wir haben ALLES gesehen (und kommentiert), jawohl ;)

Danke noch mal an alle, und besonders die Orgas, daß es auch dieses Jahr wieder so toll geworden ist!

Benutzeravatar
scoobay
Turnier-Champion ITG/ReRave 2012
Beiträge: 1294
Registriert: So 11. Feb 2007, 00:00
Wohnort: Düsseldorf

Re: Rückblick-Quasselthread

Beitrag von scoobay » Mo 16. Jun 2014, 14:44

War mal wieder mega-geil und das highlight des jahres :D ich vermisse die vierfeier jetzt schon!!!

2 kleine kritikpunkte: turnier war etwas langweilig, besser nur 1 klasse statt 2 (finde es 1. unfair was preise angeht und 2. sinnlos, weil in einem turnier ja der beste gesucht wird). bei iidx gibts doch auch nen 2 spieler modus... warum nicht den spielen? muss halt jeder einmal rechts und einmal links spielen!
und beim grillen an tag zwei also muss es sein dass jeder erstmal ALLES von sich drauf legt? ich und viele andere zb senbei, veroni, wuselfuzz, link2death, dk und seppel und noch weitere haben an tag 2 ÜBER 1.5 stunden!!! darauf gewartet auch nur EIN teil auf den grill zu legen!! während andere mit tellern 20 cm mit steaks und würstchen bestapelt an den platz laufen!!


ansonsten war es meiner meinung nach die beste vierfeier bis dato!!! war einfach nur mega geil mit euch :D freue mich schon auf nächstes jahr!!! bluff war mein persönliches highlight, das spiel macht echt spaß ;) und die piu arcade, vielen dank auch wieder an die fleißigen arcade-mitbringer, ihr seid die geilsten, ich hoffe dass unsere arcade besitzer auch weiterhin den stress auf sich nehmen die mitzunehmen!!
SO EIN FEUERBALL JUNGE!!! BAM!!!

Benutzeravatar
flotaku
die harte sau
Beiträge: 2494
Registriert: Do 10. Jul 2003, 23:00
Wohnort: 66957 schönstes dorf wo gibt auf welt
Kontaktdaten:

Re: Rückblick-Quasselthread

Beitrag von flotaku » Mo 16. Jun 2014, 16:15

erstmal zum grillen:
scoobay hat geschrieben: und beim grillen an tag zwei also muss es sein dass jeder erstmal ALLES von sich drauf legt? ich und viele andere zb senbei, veroni, wuselfuzz, link2death, dk und seppel und noch weitere haben an tag 2 ÜBER 1.5 stunden!!! darauf gewartet auch nur EIN teil auf den grill zu legen!! während andere mit tellern 20 cm mit steaks und würstchen bestapelt an den platz laufen!!
stimmt alles, aber das problem war imo nicht dass alle gleichzeitig hinrennen und jeder sein ganzes zeugs auf einmal auf den grill schmeisst, denn das war vorauszusehen und insofern "normal", nein, der grill war einfach zu klein! der grill war super um auf ner gartenparty 5 leute zu versorgen, aber für 20+ leute halt einfach zu klein. mindestens ein zweiter wäre nötig gewesen. eventuell für nächstes jahr nachfragen ob man "schwenkerstationen" aufbauen darf.

Bild
vorteil: nimmt im auto nicht viel platz weg, kostet nicht viel (billige gibts für 20 euro oder so).
mir war das problem leider vorher nicht bewusst, sosnt hätte ich so ein teil mitgebracht. dann halt nächstes mal!

so, hui!!!!11!!:
die leute, natürlich!
der piu von schmichel.
die "nichtmusikspielecke" von oliversum!
die temperatur (also, zumindest im vergleich zu unserem letzten besuch 2012 im februar, bei -18°c)

highlights:
montagsmaler!!1!!!!!11
alter schlabbe, das hat gerockt! vor lauter rumschreien hatte ich am morgen danach ne stimme wie ein achtzigjähriger nach einem amigoskonzert. üüübel.
mit dio in dem kleinen wäldchen hinter der grillwiese rumrennen und sie dabei ordentlich nass machen (u.a. mit wasserpistolen :mrgreen: ).
mit gouki labern (extrem ungewohnt sich so weit abseits der heimat mit einem "quasi-mundartler" zu unterhalten) und badesalzzitate zum besten geben.

und mein persöhnliches hochlicht:
dio beim rockbandsingen zuzuhören.
mit stolz geschwellter brust stand ich hinter ihr und lauschte ihrem ins mikro gehuste, gelabers, gekrächze, geblödel und manchmal auch gesinge. nicht sehr schön, dafür aber laut.
genau so wie ich es ihr beigebracht hatte. so muss sich ein vater auf dem kindergartenfest seines kindes fühlen. :D

als pfui empfand ich nur die lange autofahrt. ich hasse autofahrten, ganz besonders auf der autobahn. aber immer noch günstiger als bahnfahren.
Bild

Schmichel
Admin
Beiträge: 4492
Registriert: Sa 8. Nov 2003, 00:00
Wohnort: Lotte / Osnabrück
Kontaktdaten:

Re: Rückblick-Quasselthread

Beitrag von Schmichel » Mo 16. Jun 2014, 20:30

Schön dass ich auch alle wiedersehen durfte :) Und es freut mich natürlich auch zu hören, dass es euch auch wieder gefallen hat.

Ich Unterstütze den Vorschlag von Flotaku für nächstes Jahr ein Upgrade auf Meatmania Double zu machen ;) Zu dem "Einer belegt den ganzen Grill" möchte ich für meine Person noch anmerken, dass in meiner "Box" die Sachen für drei Personen waren und nicht für mich alleine. Lange gewartet habe ich aber auch und ihr hattet auch alle was davon - der Start des Abendprogramms hat sich um die halbe Stunde verschoben, weil der dicke Schmichel erst essen wollte aber er auf den Grill warten musste :P Ein zweiter Grill dürfte aber die Wartezeit erheblich verkürzen. Ich würde aber gerne noch ergänzen wollen, dass wir mehr Salat und Brot brauchen, das war extrem schnell weg.
der piu von schmichel und AnnaMaria
*fixed*

Ein besonderer Dank gilt Annas Eltern - der Automat steht in deren Gartenhaus, was wir teilweise demontieren mussten, weil der Automat nicht durch die Tür passt.

Ich hoffen natürlich, das ich viele von euch schon bald auf der Gamescom wiedersehen darf! Denkt nur daran, dass es die Karten dafür NUR im Vorverkauf gibt, vor Ort wird es keine Karten geben!!

Michael
Offizieller Ansprechpartner von Step Revolution für den Vertrieb von StepManiaX in Europa.

Benutzeravatar
Helox
Member
Beiträge: 91
Registriert: Do 26. Jul 2012, 21:24
Wohnort: Cham (Opf.)

Re: Rückblick-Quasselthread

Beitrag von Helox » Mo 16. Jun 2014, 21:21

Ich fand die Vierfeier auch einfach nur super. Danke an die Leute, die sich jedes Jahr die Mühe machen das Event zu organisieren und danke an die Leute, die das ganze Equipment anschleppen. Zum Thema Grillen wollte ich noch sagen, dass der Grill für diese Menge an Personen viel zu klein war das muss man nächstes Jahr beachten. Deswegen wären meine Vorschläge: Wir verwenden einen großen Grill (z.B. den vom Haus) oder wir benutzen 2 Grills.

Benutzeravatar
AnnaMaria
Member
Beiträge: 94
Registriert: Sa 29. Jul 2006, 23:00
Wohnort: Düsseldorf
Kontaktdaten:

Re: Rückblick-Quasselthread

Beitrag von AnnaMaria » Mo 16. Jun 2014, 22:19

Von mir auch noch einmal vielen Dank an alle Orgas für die gelungene Feier!

Und danke auch an Michael, Mario und Jesko für's Automaten-Schleppen und Transportieren. Ich konnte ja nicht so viel beitragen.
Aber für mich hat sich der Aufwand gelohnt, denn es war toll, mal nicht allein auf dem Piu zu stehen :)

Der einzige kleine Kritikpunkt, der mir einfällt, ist, dass mir das Abendprogramm am Samstag etwas zu langatmig war. Die beiden Finals für die Profiklassen hätten mir auch gereicht, wobei ich schon gut finde, wenn es auch Turniere und Preise für eine 2. Klasse gibt. Dann haben mehr Leute die Möglichkeit teilzunehmen. Man könnte höchstens die Preise variieren.

Das Quiz und das Spaßturnier aus verschiedenen Spielen haben mir im letzten Jahr etwas besser gefallen als das diesjährige Quiz. Dort wurden alle miteinbezogen und man konnte auch mitmachen, wenn man kein Senbei-Wissen hat :)

Insgesamt fand ichs aber super, auch wenn ich durch meinen Prüfungsstress nicht ganz so viel spielen konnte wie sonst. Und natürlich war es schön alle einmal wiederzusehen!! Ich freu mich schon aufs nächste Jahr.

Benutzeravatar
Aposke
Resident
Beiträge: 130
Registriert: Di 25. Mär 2014, 23:28

Re: Rückblick-Quasselthread

Beitrag von Aposke » Di 17. Jun 2014, 12:56

Kann mich nur anschließen, die Vierfeier war klasse (auch wenn ich nur einen Tag da war). Rockband auf die Bühne zu stellen war eine geniale Idee, und pop'n hat auch unglaublichen Spaß gemacht!
Was mich vor allem gefreut hat, war, ein paar gleichgesinnte IIDXer aus NRW zu treffen – Rubinexx muss ich auf jeden Fall mal besuchen!

Ansonsten natürlich nochmal vielen Dank an die Organisatoren und alle, die Spiele mitgebracht haben. Ihr habt alles echt klasse hingekriegt, und ich würde mich freuen, nächstes Jahr wieder dabeizusein :D

Benutzeravatar
Link2Death
Resident
Beiträge: 316
Registriert: Do 7. Mai 2009, 23:00
Wohnort: Hochwang
Kontaktdaten:

Re: Rückblick-Quasselthread

Beitrag von Link2Death » Di 17. Jun 2014, 14:57

YEEEEEEEEEEEEEEEEEEEEEEEESSSSSS!!!!!!
Die Vierfeier war GEIL! :D

Hab mich super gefreut euch Haudegen alle mal wieder zu treffen!Hatte ja ne ganze weile nicht geklappt (außer den 30min, die ich letztes Jahr mal an der GamesCom vorbeigeschaut hab ;)).
Generell muss ich auch sagen, dass die Vierfeier bisher die beste war, die ich miterleben durfte (war ja sonst auch nur 2012 im februar, wo's so arschkalt war und 2011 in Cham).

Negativpunkte:

- Das Abendprogramm war tatsächlich nicht ganz so Spannend, wie erhofft. Jeopardy damals in Cham war da beispielsweise VIEL lustiger
- I wär fascht vom Stängele gfalle, zwäcks em Grille, woisch dees? #IchHasseHunger
Nächstes mal nen größeren und/oder mehrere Grills (Trotzdem einen riesen Dank an die Grillmeister, ihr seid klasse :) )

Persönliche Highlights:

- Go spielen gelernt! (Ich zock schon seit Stunden auf online-go.de gegen iwelche Spackos und hau sie voll kaputt :D)
- Mahjong spielen (wieder-)erlernt!
- PIU Routine-Modus is ja SOOO geil!!! Ich wünschte ich hätte einen Automaten in der Nähe :'(
- Bluff hat laune gemacht ohne Ende :D
und natürlich
- ein kultivierter Abend beim Abspülen in der Küche mit entspannender Musik für das Ambiente und vielleicht ein, oder höchstens zwei Gläsern Wein! Gerne wieder :P
Ich lass mir doch nich erlauben, was mir keiner verbieten kann!

Benutzeravatar
Senbei-Sama
Admin
Beiträge: 4612
Registriert: Mi 9. Jul 2003, 23:00
Wohnort: Hamburg

Re: Rückblick-Quasselthread

Beitrag von Senbei-Sama » Di 17. Jun 2014, 18:15

Yo, auch mal meine 2 Cents in die Runde werfen.

Wie geil war das denn bitte wieder? (Und trotz vier Tage wieder viel zu schnell vorbei...)

Tops:
  • Die Rutsche im Orga-Schlafraum
  • Prinzipiell alles nach Plan gelaufen
  • Beim IIDX-Turnier trotz letzten Vorrundenplatz besser gewesen als erwartet
  • Natüüürlich viele nette (und einfach zu geile) Menschen endlich wieder getroffen
  • Gemeinschaftliches Spielen von Tokimeki Memorial 2 Substories: Dancing Summer Vacation
  • Alle Teilnehmer haben diesmal nicht so viel Müll liegen lassen wie die letzten Jahre
  • Alle Teilnehmer haben am Sonntag beim Abbau kräftig mit angepackt
  • Allen Teilnehmern hat die VF sichtlich sehr viel Spass gemacht
  • Chill-Runde draußen Samstag Nacht analog zu dem Kitchen-Rave
  • Meine ASCs sind gut angekommen
  • Wieder einige Musikspiele, die viele nicht kennen, gezeigt
  • Mietwagen lief ohne Lenkrad-Aussetzer (auch wenn Automatik erstmal etwas gewöhnungsbedürftig war)
Flops:
  • Eigentlich nur die Scheiss Pollen...
  • OpenTurntable ist irgendwie ausgefallen =/
Zum Grillen wurde ja schon genug gesagt.

Eure Kritik zum Quiz werden wir berücksichtigen. Dieses Mal war bei allen einfach zu wenig Zeit etwas Besseres/Ausgereifteres vorzubereiten.

Ich denke insgesamt haben wir wieder ein ziemlich geiles Event gerissen. Was ich mir für die Zukunft wünsche, ist teilweise etwas mehr Verständnis wenn etwas nicht ganz wie geplant abläuft. Wir geben wirklich unser Bestes!

Ich freue mich bereits jetzt auf das nächste Jahr. (Bleibt bis dahin bitte so kaputt wie ihr seid) Vorher allerdings erstmal Gamescom und VF14 After Show-Party morgen Abend 8)



"Karsten!!!"
[/b]
BEMANI-oldschool-MANIAC

wuselfuzz
Resident
Beiträge: 135
Registriert: Do 17. Mär 2005, 00:00

Re: Rückblick-Quasselthread

Beitrag von wuselfuzz » Di 17. Jun 2014, 20:08

Wo Areku gerade im anderen Thread nach den Samples fragt, ich fand die Quizaufgabe mit den Keysounds irgendwie mal richtig genial.

Auch sonst eine tolle Feier.

Flops? :oops: (gibt's den auch in gruen?)

Benutzeravatar
DK3
Event-Manager
Beiträge: 1503
Registriert: Do 11. Aug 2005, 23:00
Wohnort: Bonn

Rückblick-Quasselthread

Beitrag von DK3 » Di 17. Jun 2014, 21:23

Also mit bleib nicht viel zu sagen, außer: Tausend Dank euch allen. Sowohl für die Organisation als auch die coolen Leute vor Ort. Hat wieder mal eine Menge Spaß gemacht. Immer wieder ein paar neue Gesichter und doch der harte Kern, eigentlich mittlerweile ein großer Freundestreff, das finde ich wirklich sehr toll und macht immer ne Menge Spaß. Geile zeit gehabt, egal ob
- beim Feiern in der Küche inkl. dem geilsten DJ der Welt (und den stählernden Körpern der besten Tänzer dieser Welt und dem coolsten Hand-um-Kopf-Move xD)
- beim Routine-Mode auf der PIU-Arcade
- bei Gesellschaftsspielen, vor allem Bluff
- beim Abendprogramm
- bei den geselligen Frühstücks-, Mittags- und vor allem Grillrunden
- beim chillen
- bei Mario Kart Flame Style
- bei Montagsmaler inkl. vorprogrammierter Heiserkeit
- beim gemütlichen Bierchen zwischendurch
- beim morgendlichen "Konzert" auf unserem Zimmer und dem synchronisiertem ...-Zyklus :)
- bei der Nerf-Wasserpistolen-Action (wobei ich die Bierdusche doof fand - Merke: nächstes Jahr auch Nerf-Wasserpistolen kaufen!!!)
- beim DDR-Dating-Spiel
- bei Rocksmith (kurzer Ausflug, aber sehr cooles Spiel)
- beim üblen Record-Bashing von YingYang bei Techno Kitten Adventure (mal eben so 2 Mal den song durchgezockt, hätte gefühlt auch 10 Mal sein können)
- beim handeln am Flohmarkt :)
- bei eigentlich allem! :)

Wie man sieht hatte ich ne Menge Spaß und hoffe nichts vergessen zu haben. Freue mich aufs nächste Jahr und wieder ne geile yzeit.

Negativpunkte wurden schon genannt, aber eigentlich stört mich nur eine Sache so richtig:
Seid 2 Jahren wollen senbei und ich eine Foto-Love-Story machen!!! Maaaaaaaaaaaaaaaaaan! Nächstes Jahr dann xD

Benutzeravatar
Ching
Resident
Beiträge: 307
Registriert: Mo 26. Jan 2004, 00:00
Wohnort: London

Re: Rückblick-Quasselthread

Beitrag von Ching » Di 17. Jun 2014, 23:11

Viele Dank an die Orga für diese gelungene Vierfeier!

Positiv war
- Leute wieder zu treffen
- Verschiedenen Spiele (Musikspiele und Nicht-Musikspiele wie Bluff, Tetris oder Go)
- Meatmania, danke an die Grillmeister
- Der PIU-Automat: Danke für den Aufwand! Der Routine Modus war einfach geil.

Verbesserungswürdig wäre
- Grill: Dauert viel zu lange. Bitte einen größeren oder zweiten Grill besorgen.
- Abendprogramm/Turniere: Kann mich da nur den anderen anschließen dass es mit den zwei Klassen zu langatmig war. Neben ein Turnier für Highskiller wäre ich auch für so ein Spaßturnier wie früher der Fünfkampf, wo jeder unabhängig vom Skill teilnehmen kann.
Die Mischung aus Quiz und Spielen fand ich als Konzept interessant, nur gefielen mir die Spaß-Quizfragen von früher viel besser wie "Welches dieser Druckfehler von Konami gab es wirklich?".

Benutzeravatar
Veroni
Member
Beiträge: 75
Registriert: Mi 22. Feb 2006, 00:00
Wohnort: Grasberg
Kontaktdaten:

Re: Rückblick-Quasselthread

Beitrag von Veroni » Mi 18. Jun 2014, 07:59

@link2death: dann mach doch mal auf online-go friend requests an wuselfuzz und Veroni :) Wir sind da auch unterwegs.

Noch mal vielen Dank an Gouki! Wusel und ich haben die letzten zwei Abende gespielt bis in die Puppen... ...#Schlafmangel

Benutzeravatar
Gouki
Resident
Beiträge: 474
Registriert: So 17. Okt 2004, 23:00
Wohnort: Wien
Kontaktdaten:

Re: Rückblick-Quasselthread

Beitrag von Gouki » Mi 18. Jun 2014, 11:24

So, nun gebe auch ich endlich noch meine Eindrücke zum Besten. Erst einmal vielen Dank an alle Orgas! Ihr macht das echt spitze und ich hoffe, dass die kommenden Vierfeiern diese Qualität weiterhin halten werden. Was wären wir ohne euch. :D

Vielen Dank an alle, die dort waren, für das gemeinsame Rumwuseln, Quatschen, Zocken, Späße machen, Essen und hast du nicht gesehen. War toll, wie immer eigentlich.

Flotaku, ich liebe dich! Nächstes Mal zeugen wir ein Kind und schenken ihm zur Einschulung einen ADAC-Anorak. :wink:

Der Go-Workshop lief zwar etwas anders als geplant, doch unterm Strich lief es dennoch glatt, wie ich finde. Ich hoffe, dass jeder von euch etwas daraus mitgenommen hat. :-) Leider konnten aus verschiedenen Gründen nicht alle am Workshop teilnehmen, die ihr Interesse bekundet hatten. Ich werde bei ausreichendem Interesse nächstes Mal wieder einen Workshop machen, dann jedoch ausgereifter, noch durchdachter, noch vorbereiteter plus ganz viele Extras und in Farbe + 3D! :wink:
Hinweis: Ich werde in den nächsten Tagen das Workshopmaterial aufbereiten und dann zum Download bereitstellen. Werde dazu dann alles Weitere im Thread zum Go-Workshop schreiben.

Wie schon einige vor mir erwähnten müssen wir wirklich an der Grillsituation etwas ändern, entweder einen zweiten Grill oder einen noch größeren. Das Grillen hat jeden Tag so viel Zeit gefressen, die man für andere Aktivitäten hätte nutzen können. Ganz abgesehen davon, dass man einfach ewig auf sein Essen gewartet hat.

An dieser Stelle noch ein ganz großes, dickes Dankeschön an unsere beiden Grillmeister, Helox und besteste. Ihr habt euch freiwillig dieser stressigen Aufgabe angenommen und diese zur Zufriedenheit aller gemeistert. Ein Hoch auf euch! :D

Riesenloch im Garten, wtf?!?! Nächstes Jahr können wir dann am Freitagabend eine Höhlenbesichtigungstour machen.

Auch ein riesiges Danke an Anna, Mario, Jesko und Schmichel, dass ihr den Automaten ausgegraben und angeschleppt habt. War sicherlich ein Riesenaufwand, hat uns jedoch mit einer tollen Arcade belohnt. Vielen Dank! :D

Darüber hinaus bedanke ich mich bei euch allen, die ihr Equipment mitgebracht haben. Die Vierfeier lebt von euch, denn ohne Equipment wäre die Vierfeier ziemlich langweilig. Besonders Olis Retrostation und die IIDX-Station von wuselfuzz waren echt genial. Danke für euer Vertrauen und eure Mühen! :D

So, ich hoffe ich habe nichts wichtiges vergessen. Das waren meine persönlichen Highlights. Das Essen war gut, die Gesellschaft klasse und alles in allem war es wieder eine gelungene Veranstaltung. Ich freue mich jedes Jahr darauf, euch alle wiederzusehen. Danke an euch alle und bis nächstes Jahr! :D
一瞬千撃 抜山蓋世 鬼哭啾啾 故豪鬼成

Benutzeravatar
besteste
Member
Beiträge: 92
Registriert: So 10. Dez 2006, 00:00
Wohnort: Wien
Kontaktdaten:

Re: Rückblick-Quasselthread

Beitrag von besteste » Mi 18. Jun 2014, 14:46

Auch von mir erstmal ein herzliches Dankeschön an die Orgas, ihr habt wieder mal eine Topleistung erbracht und eine wirklich tolle Feier organisiert!!!

Meine Highlights dieses Jahr:
- das IIDX-Setup (auch wenn ich nix kann^^)
- Mahjong spielen!
- Montagsmaler (ich liebe solche Zeichenspiele :D)
- der PIU-Automat (auch wenn ich nicht so viel drauf gespielt habe, wie möglich gewesen wäre)
- Bluff war auch geil (acht Fünfen!!!)

Nicht so toll:
- Grillsituation wie bereits mehrfach diskutiert (wir haben uns trotzdem bemüht...) => nächstes Jahr wissen wir es besser und nehmen den großen Grill

Gesperrt

Zurück zu „Vierfeier 2014“

Wer ist online?

Mitglieder in diesem Forum: 0 Mitglieder und 0 Gäste